Newsticker

WHO: Steigende Coronazahlen sind kein Anzeichen für zweite Welle

Augsburger Allgemeine

Alois Knoller

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Alois Knoller in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Alois Knoller

Die Austrittszahlen aus der Kirche sind auf einem Rekordhoch.
Kommentar

Die Kirche muss sich der Zukunft öffnen

Gegen immer mehr Austritte hilft es wenig, die Vergangenheit zu beschwören. Denn: Die Menschen erwarten vom Glauben echten Mehrwert.

Mit dem Deftigsten bayerischer Autoren waren Bernhard Butz und Michaela Dietl 2018 bei der Literatur im Biergarten.
Lesungen

Dieses Jahr heißt es: Literatur im Tiergarten

Mit der beliebten Sommerreihe "Literatur im Biergarten" weicht Kurt Idrizovic in die Zoogaststätte aus.

In der Rikscha spielen Sven und Kerstin Moussong Theater.
Theaterprojekt

Theater-Rikscha präsentiert ein Märchen

Das Moussong Theater mit Figuren spielt jetzt das Märchen "Die drei Wünsche". Alles spielt sich in einem Guckkasten-Wohnzimmer statt - auf einer Theater-Rikscha.

Halb Mensch, halb Gott sind die Orixás in der afro-brasilianischen Religion des Camdomblé. Im rituellen Tanz personifizieren sich hier die Gerechtigkeit und die Königin der Liebe und des Reichtums.
Friedensfest

Sommerbühne: Wo sich die Götter versöhnen

Es beginnt mit einem getanzten afro-brasilianisches Heilungsritual: Die Zuschauer der Sommerbühne im Annahof tauchen in eine fremde Welt ein.

An Suhrkamp-Büchern kommt man seit 70 Jahren nicht vorbei.
70 Jahre Suhrkamp

Wie das war, als wir Suhrkamp das erste Mal begegneten

An Suhrkamp-Büchern kommt man seit 70 Jahren nicht vorbei. Sie öffnen neue geistige Universen, können aber auch überfordern – sechs persönliche Begegnungen.

Schulter an Schulter im Chorkonzert – das war einmal. Wenn die Augsburger Domsingknaben in diesem Jahr Weihnachtskonzerte geben, werden sie sich an strenge Auflagen halten müssen.
Corona

Welche Herausforderungen die Chöre in der Region beim Proben bewältigen

Chöre dürfen nach drei Monaten Zwangspause wieder proben. Doch strikte Bedingungen erschweren ihre Arbeit. Welche Konzerte die Künstler in der Region planen.

Eine Gemeinschaft, in der es einen Grundkonsens gibt – darin besteht für Regionalbischof Axel Piper die christliche Ökumene. Die fast 500 Jahre alte Confessio Augustana ist ein Manifest dazu.
Augsburg

Moderne Gesellschaft: Der Regionalbischof warnt vor ausgeprägter Ichbezogenheit

Zum Jubiläum eines besonderen Ereignisses in Augsburg ermahnt Regionalbischof Axel Piper die Bürger zu mehr Toleranz. Es geht um ein fast 500 Jahre altes Bekenntnis.

Das Harrycane Orchestra wird im Rahmen des Festivals der Kulturen mit Arabic-Jazz in Augsburg auftreten.
Friedensfest

Picknicks statt Friedenstafel: Neue Rituale beim Friedensfest

Auch in Corona-Zeiten wird Augsburg seinen Feiertag, das Friedensfest, gebührend begehen. Die Aktionen starten am 30. Juni. Das Friedensbüro bietet bis 8. August ein Programm.

Prof. Rolf Kießling ist im Alter von 78 Jahren gestorben.
Augsburg

Nachruf: Historiker Prof. Rolf Kießling ist ein Mann, der vielen fehlen wird

Der plötzliche Tod des Historikers Prof. Rolf Kießling, der am Montag mit 78 Jahren starb, hat in Augsburg Bestürzung und Trauer hervorgerufen. Gefährten würdigen ihn.

Rund 110.000 Menschen sind im vergangenen Jahr in Bayern aus der Kirche ausgetreten.
Kommentar

So viele Kirchenaustritte in Bayern wie nie: Ein Land verliert seinen Glauben

2019 sind so viele Menschen wie noch nie in Bayern aus den Kirchen ausgetreten. Die Corona-Pandemie verschärft die Krise der Kirchen noch.