Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7

Augsburger Allgemeine Stadt

Eva Maria Knab

Lokales

Foto: Silvio Wyszengrad

Artikel von Eva Maria Knab

Quads sind beliebte Freitzeitfahrzeuge. Kürzlich raste ein Fahrer verbotenerweise durchs Naturschutzgebiet Königsbrunner Heide.
Augsburg

Quadfahrer rast in Augsburg über wertvolle Heidefläche

Wegen der Corona werden Augsburger Biotope viel stärker genutzt. In einem besonders krassen Fall musste die Polizei alarmiert werden. Könnten spezielle Naturerlebnisräume helfen?

Roboter Reeti dient normalerweise Forschungszwecken an der Universität Augsburg. Am Freitag ist er als Moderator des Jubiläums-Festaktes zum 50-jährigen Bestehen im Einsatz.
Augsburg

Uni Augsburg sendet Jubiläums-Festakt mit Roboter im Internet

Bei der digitalen Feier zum 50-jährigen Bestehen der Augsburger Universität ist auch Ministerpräsident Markus Söder mit von der Partie.

Der neue Wildpferdhengst Xarope (Zweiter von links) fühlt  sich offensichtlich schon recht wohl bei seinen Artgenossen im  Augsburger Stadtwald.
Augsburg

Das Wildpferd Xarope ist im Augsburger Stadtwald angekommen

Mit dem Przewalski-Wildpferdhengst aus Tschechien ist die Junggesellen-Herde im Augsburger Stadtwald wieder komplett - zumindest vorerst. Auf den Hengst warten Herausforderungen.

Die Visualisierung zeigt die Wohnanlage Michaelipark von der Spicherer Straße aus mit Blick in Richtung Westen.
Augsburg

Im Michaelipark in Pfersee entstehen bezahlbare Mietwohnungen aus Holz

Die städtische Wohnbaugruppe (WBG) errichtet im "Michaelipark" in Pfersee 74 neue Wohnungen in innovativer Holzbauweise. Die Miete soll bezahlbar sein.

Neben der "roten Villa" an der Perzheimstraße steht eine geschützte  Buche, die jetzt erneut zum Streitfall wird.
Augsburg

Im Streit um Villa im Thelottviertel läuft nun ein Ordnungswidrigkeits-Verfahren

Wurde die geschützte Buche an der vom Abriss bedrohten Villa im Thelottviertel beschädigt? Die Stadt Augsburg hat ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet.

Das Deutschlandstipendium half Petra Hutner beim Durchstarten: Nach dem Studium machte sie im Bereich Windenergie Karriere.
Augsburg

Wie eine Augsburgerin mithilfe eines Stipendiums Karriere machte

Petra Hutner war eine der ersten Studentinnen, die in Augsburg ein Deutschlandstipendium bekamen. Das hielt sie finanziell über Wasser und öffnete eine wichtige Tür.

Ein umfangreiches Mitmachprogramm bietet die neue Zweigstelle der Uni Augsburg im Pop-up-Store "Zwischenzeit"  in der Annastraße.
Augsburg

Die Universität Augsburg eröffnet einen Pop-up-Store in der Annastraße

Mit einem Pop-up-Store in der Fußgängerzone will sich die Uni Augsburg für die breite Bevölkerung öffnen. Das Mitmach-Programm von Wissenschaftlern und Studenten läuft auch digital.

Rotkehlchen trällern zu besonderen Tageszeiten, um sich von der Konkurrenz abzuheben.
Augsburg

Warum Stadtvögel in Augsburg jetzt im Frühling besonders laut singen

Amsel, Rotkehlchen und Co. lassen sich einiges einfallen, um den Lärm in der Großstadt zu übertönen. So erklingen zur Balzzeit im Frühling in Augsburg spektakuläre Gesänge von Allerweltsvögeln.

Holz aus den städtischen Forsten in Augsburg  musste im vergangenen Jahr noch teilweise eingelagert werden. Jetzt ist Holz stark nachgefragt.
Augsburg

Steigende Holzpreise werden für Augsburger Bauherren zum Problem

Holz ist so gefragt wie lange nicht mehr. Die steigenden Preise haben unterschiedliche Auswirkungen - nicht nur für neue Bauvorhaben in Augsburg, sondern auch für die Fuggerei.

Die Initiative Bismarckviertel zieht ihre Kritik zum Umgang mit Grün neben der "roten Villa" im Thelottviertel zurück.
Augsburg

Streit um Villa im Thelottviertel: Initiative zieht Vorwürfe zurück

Der Streit um die "rote Villa" im Augsburger Thelottviertel geht weiter. Die Bürgerinitiative zieht nun öffentliche Vorwürfe zurück. Offenbar soll ein Rechtsstreit vermieden werden.