Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Augsburger Allgemeine Stadt

Eva Maria Knab

Lokales

Foto: Silvio Wyszengrad

Artikel von Eva Maria Knab

Augsburg

Wettbewerb für neues Wohnheim

Studenten in Augsburg können auf mehr preisgünstige Wohnungen hoffen: Ein privater Investor plant auf dem ehemaligen AKS-Gelände an der Prinzstraße ein neues Studentenwohnheim mit 140 Appartements. Ein Appartement wird voraussichtlich rund 150 Euro Miete pro Monat kosten.

Augsburg

Heute gibt's kostenlose Ordner

Wer sich an Werbung nicht stört, kann am heutigen Dienstag an der Uni Ordnermappen zum Nulltarif abholen. Hinter der Aktion stecken vier Studenten, die eine neue Geschäftsidee ausprobieren. Sie haben die kostenlosen Aktenordner über aufgedruckte Werbung finanziert.

Eindrucksvoll, aber sanierungsbedürftig: Um die Zukunft der Staats- und Stadtbibliothek wird seit einem Jahrzehnt gerungen. Jetzt soll es eine neue Arbeitsgruppe richten und die Finanzierungsprobleme lösen. Kritiker sehen darin einen taktischen Schachzug, um das Projekt weiter auf die lange Bank zu schieben. Foto: Anne Wall
Hintergrund zur Staatsbibliothek

"...dann gründe einen Arbeitskreis"

"Wenn einer nicht mehr weiter weiß, dann gründet er 'nen Arbeitskreis." Momentan hört man dieses spöttische Zitat sehr häufig, wenn von der Staats- und Stadtbibliothek in Augsburg die Rede ist.

Augsburg

Neue Arbeitsgruppe für Bibliothek

Zum Erhalt der Augsburger Staats- und Stadtbibliothek soll eine Arbeitsgruppe aus Fachleuten und Vertretern der Stadt Augsburg und des Bayerischen Wissenschaftsministeriums eingesetzt werden. Das haben Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch und Oberbürgermeister Kurt Gribl in einem gemeinsamen Treffen in München vereinbart.

Augsburg

Tauziehen um Kraftwerk

Das Tauziehen ums neue Wasserkraftwerk am Lech zieht sich in die Länge: Das umstrittene Projekt der Firma Eon Wasserkraft ist mitten im Naturschutzgebiet Stadtwald und direkt neben der Augsburger Trinkwasserschutzzone beantragt. Deshalb fordert die Wasserrechtsbehörde der Stadt jetzt eine umfassende Umweltverträglichkeitsstudie von Eon.

Zwei junge Wissenschaftlerinnen treiben es bunt: Die Europäischen Ethnologinnen Anna Ruile und Ina Jeske (von links) erforschen an der Uni Augsburg Graffiti, Rap und Breakdance - und damit die verschiedenen Formen der Jugendkultur Hip-Hop. Foto: Anne Wall
Augsburg

Hip-Hop ist mehr als Schlabberhosen

"… Ich bin zu weich für die Harten, ich bin zu hart für die Weichen,

Das Alte Hauptkrankenhaus in Augsburg
Experten sind überrascht

Bruchbude wird zur begehrten Immobilie

Eine marode Augsburger Immobilie ist unerwartet zum begehrten Objekt geworden. Jahrelang interessierte sich niemand für das vor sich hin gammelnde Alte Hauptkrankenhaus, jetzt stehen die millionenschweren Investoren plötzlich Schlange.