Newsticker

Mehr als 1,5 Millionen Corona-Infizierte weltweit - fast 90.000 Tote
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Franziska Wolfinger

Illertisser Zeitung

Franziska Wolfinger

Lokales

Franziska Wolfinger
Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Franziska Wolfinger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Franziska Wolfinger

Nein, das ist nicht Nessie. Im Illertisser Weiher tummeln sich keine Monster, sondern nur Schildkröten.
Illertissen

Wieder aufgetaucht: Schildkröten im Illertisser Weiher

Für Sanierungsarbeiten wurde der Illertisser Weiher vergangenes Jahr komplett abgelassen. Von den Schildkröten, die dort leben, fehlte dabei jede Spur.

Am Standort Vöhringen macht sich die Corona-Krise bei Wieland noch nicht stark bemerkbar. Kurzarbeit gibt es bislang nur punktuell.
Ulm/Vöhringen

Wieland: Keine Kurzarbeit im Homeoffice

Auch bei Wieland spürt man Auswirkungen der Corona-Krise. Rund 300 Mitarbeiter am Standort Ulm sind in Kurzarbeit. Ein Solidarpakt sorgt für Verstimmungen.

Alex Eder holte bei der Kommunalwahl ganz knappe 50 Prozent der Stimmen. Das hat nicht ganz gereicht. Er musste in die Stichwahl.
Wahl

Alex Eder wird neuer Landrat im Unterallgäu

Der Freie Wähler war klarer Favorit der Stichwahl. Das Ergebnis bestätigt dies

Leer gefegte Regale wie dieses sind inzwischen ein gewohnter Anblick geworden. Hersteller und Einzelhandel versprechen dennoch, dass Toilettenpapier im Landkreis wie auch in ganz Deutschland nicht ausgehen wird.
Landkreis

Wenn Klopapier zur Mangelware wird

Toilettenpapier beschäftigt derzeit alle: Vom Supermarktkunden über den Amateurkicker. Wie sogar Bäcker in das Geschäft mit den begehrten Rollen einsteigen.

Auch in Loket, Carnac und Argentré schränkt die Pandemie derzeit das Leben der Menschen ein. In Frankreich herrscht derzeit besondere Dankbarkeit gegenüber den deutschen Nachbarn.
3 Bilder
Carnac / Argentré / Loket

Der Alltag ruht auch in Illertissens Partnerstädten

Menschen aus den Partnerstädten der Region berichten, wie sie mit den Einschränkungen in ihrem Land umgehen. Aus Loket gibt es hoffnungsvolle Nachrichten.

Zwei Jugendliche in Senden organisieren für die Gemeindemitglieder einen Livestream aus der Auferstehungskirche.
Landkreis

Corona: Kirchen im Landkreis Neu-Ulm müssen neue Wege gehen

Das Coronavirus und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen stellen die Seelsorger im Landkreis Neu-Ulm vor Herausforderungen. Wie die Kirchen diese angehen.

Susanne Schewetzky von der CSU wird nach der Wahl nun in das Bellenberger Rathaus einziehen. Sie setzte sich am Wahlsonntag mit fast 60 Prozent der Stimmen gegen ihren Konkurrenten von den Freien Wählern durch.
Bellenberg

Bellenberger Wähler stimmen wie vor sechs Jahren

Das Ergebnis gleicht fast bis aufs Prozent genau dem von 2014. Ihr Bürgermeisterkandidat hat es nicht geschafft, die Freien Wähler haben dennoch Grund zur Freude.

Susanne Schewetzky von der CSU wird nach der Wahl nun in das Bellenberger Rathaus einziehen. Sie setzte sich am Wahlsonntag mit fast 60 Prozent der Stimmen gegen ihren Konkurrenten von den Freien Wählern durch.
Bellenberg

Wahl: Susanne Schewetzky wechselt die Rathäuser

Die neue Bürgermeisterin bringt Regierungserfahrung mit. Sechs Jahre lang bekleidete sie dieses Amt in Kettershausen. Wie sie den Wahlabend erlebte.

Schulen im Landkreis Neu-Ulm bleiben zunächst geschlossen.
Neu-Ulm

Schüler lernen jetzt zu Hause, Eltern müssen darauf reagieren

Bis zum Ende der Osterferien müssen alle bayerischen Schüler zu Hause bleiben. Dabei stehen bald Abschlussprüfungen an. Wie die Einrichtungen in der Region damit umgehen.

In Sitzungssälen wie diesem in Babenhausen treffen Bürgermeister und Gemeinderäte richtungsweisende Entscheidungen für ihren Ort. Manche der engagierten Kommunalpolitiker bleiben über mehrere Jahrzehnte und Wahlperioden im Amt. Fünf davon berichten über ereignisreiche Jahre.
6 Bilder
Region

Langjährige Lokalpolitiker plaudern aus dem Nähkästchen

Einige altgediente Kommunalpolitiker treten nicht mehr an. Wir haben mit fünf gesprochen - etwa über Entscheidungen, die im Gedächtnis bleiben.