Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter

Illertisser Zeitung

Rebekka Jakob

Verantwortliche Redakteurin

Foto: Bernhard Weizenegger

Rebekka Jakob ist Verantwortliche Redakteurin in Illertissen. In der Lokalredaktion berichtet sie schwerpunktmäßig über Kommunalpolitik, Kultur und Wirtschaft in der Stadt Illertissen und im Landkreis Neu-Ulm. Davor war sie als stellvertretende Redaktionsleiterin in der Redaktion Günzburg tätig.

Geboren 1978 in Ichenhausen studierte Rebekka Jakob Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Stuttgart. Nach ihrem Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen begann sie 2001 als Redakteurin der Günzburger Zeitung und wechselte im Januar 2020 in die Redaktion der Illertisser Zeitung.

Treten Sie mit Rebekka Jakob in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Rebekka Jakob

Mehr als 150 Einsatzkräfte machten sich am Donnerstagabend in Illertissen auf die Suche nach einer Vermissten. Die 90-Jährige wurde am frühen Morgen in Senden gefunden.
Illertissen

Großeinsatz: So lief die Suche nach der Vermissten in Illertissen

Viele Menschen in der Region haben sich an der Suche nach einer 90-Jährigen in Illertissen beteiligt. Wie die Suche schnell ein glückliches Ende fand.

Karl-Heinz Brunner hat noch viel vor: Auch ohne Listenplatz im Rücken kämpft der SPD-Direktkandidat um den erneuten Einzug in den Bundestag.
Bundestagswahl

Karl-Heinz Brunner setzt alles auf das Direktticket nach Berlin

Zweimal ist der Illertisser über die SPD-Liste in den Bundestag eingezogen. Diesmal kann Brunner es nur über das Direktmandat schaffen - darum kämpft er.

Unser regelmäßiges Update liefert die Corona-Zahlen für den Landkreis Neu-Ulm.
Landkreis Neu-Ulm

Corona-Zahlen im Kreis Neu-Ulm: Zwei Patienten auf der Intensivstation

Das Landratsamt Neu-Ulm veröffentlicht jeden Mittwoch Zahlen zu Corona-Fällen in den einzelnen Kommunen. Es wurde ein weiterer Todesfall gemeldet.

Das Adler-Gebäude in Illertissen wird jetzt saniert. Mehr als drei Millionen wird der Umbau kosten.
Illertissen

Fördermittel sind da: Jetzt kann es mit der Sanierung des "Adler" losgehen

Das historische Gebäude ist ausgeräumt, die Bauarbeiten können beginnen. Mit fast 2,3 Millionen Euro Zuschuss kann die Stadt einiges bewegen.

Ein gelbes Band am Baumstamm zeigt auch diesen Herbst in Illertissen an: Hier kann kostenlos geerntet werden.
Illertissen

Aktion Gelbes Band: Hier gibt es wieder Obst für alle in Illertissen

Im Stadtgebiet zeigen die Markierungen wieder an, wo Bürgerinnen und Bürger kostenlos pflücken dürfen. Wo die Obstbäume stehen und was man dabei beachten muss.

Der in Russland entwickelten Corona-Impfstoff Sputnik V soll in Illertissen produziert werden. Die Grünen im Landtag hatten dazu einige Fragen an die Staatsregierung gestellt.
Illertissen

Grünen-Anfrage im Landtag: Was hatte Sauter mit Sputnik-V zu tun?

Die Grünen im Landtag haben eine Reihe von Fragen zur Impfstoffproduktion von Sputnik-V bei R-Pharm in Illertissen gestellt. Das hat das Gesundheitsministerium geantwortet.

In Bellenberg hat ein Mann offenbar eine Frau getötet. Schnell machten im Netz Gerüchte und Spekulationen über den Fall die Runde.
Kommentar

Nach Tötungsdelikt in Bellenberg: Gefährliche Gerüchte

Genauso schnell, wie Gerüchte und Spekulationen nach einem schlimmen Ereignis aufkommen, landen sie im Internet. Dabei müssen sich nicht nur Medien zurückhalten.

Das Impfzentrum Weißenhorn bekommt künftig noch mehr Bedeutung für den Landkreis Neu-Ulm.
Landkreis Neu-Ulm

So geht es mit dem Impfen im Landkreis Neu-Ulm weiter

57,9 Prozent der Menschen im Landkreis Neu-Ulm sind bereits zweimal gegen Corona geimpft. Jetzt ändert der Landkreis seine Strategie bei den Impfungen.

In Baden-Württemberg könnten bald für Ungeimpfte neue Corona- Regelungen in Kraft treten.
Ulm

In Baden-Württemberg drohen harte Corona-Regelungen – und 2G

Ungeimpfte Erwachsene müssen in Baden-Württemberg mit starken Einschränkungen rechnen. Das Land legt Warnstufen fest - und die könnten bald erreicht sein.

Während eines Spiels des TV Boos hat eine unbekannte Person die Spieler bestohlen.
Boos

Fußballer in der Kabine bestohlen

Böse Überraschung für die Kicker des TV Boos: Während ihres Kreisklassenspiels war offenbar ein Dieb in der Kabine.