Augsburger Allgemeine

Sarah Ritschel

Bayern und Welt

Sarah Ritschel, Jahrgang 1986, ist Redakteurin im Ressort Bayern und Welt. Für die Augsburger Allgemeine schreibt sie seit 2005 – zunächst als freie Mitarbeiterin während ihres Studiums der Soziologie, dann zwei Jahre lang als Volontärin.

Heute kümmert sie sich vorwiegend um die Themen Schule und Bildung in Bayern. Und wenn dann noch Zeit bleibt, sucht sie nach all den Geschichten, die unbedingt erzählt werden müssen.

Treten Sie mit Sarah Ritschel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Sarah Ritschel

Regenbogen_Babenhausen(1).jpg
Wetter

Jetzt zu kaufen: Die Hochs und Tiefs für 2019

Gerade werden die Namen für die Hoch- und Tiefdruckgebiete 2019 vergeben.  Auch ein Fußballer schafft es vielleicht in den Himmel.

Copy%20of%20107891490.tif
Bildung

Manche sind erst 5: Kommen unsere Kinder zu früh in die Schule?

Manche Kinder sind an ihrem ersten Schultag erst fünf Jahre alt. Zu jung, sagt eine Münchner Mutter – und Tausende unterstützen sie.

dpa_5F9A62009514BACD.jpg
Grundschule

Eltern sollten über die Einschulung entscheiden

Manche Kinder sind in der ersten Klasse erst fünf Jahre alt - und haben dann Probleme.

fl%c3%bcchtlingskinder.jpg
Vorwürfe

"Desintegriert" das Kultusministerium Flüchtlingskinder?

Ein Münchner Anwalt ist sicher: Bayern verwehrt Kindern in Asylzentren den Besuch einer Regelschule. Das Kultusministerium sagt: Ihr Wissen reicht nicht aus.

Copy%20of%20schule.tif
Schuljahresanfang

Schulstart in Bayern: Was in diesem Schuljahr alles neu ist

Für 1,66 Millionen Kinder und Jugendliche in Bayern beginnt am Dienstag wieder die Schule. Was neu ist und worauf Lehrer besonderen Wert legen sollen.

Einschulung(1).jpg
3 Bilder
Schule

#einschulung: So aufwendig feiern Familien die Einschulung

Ein paar Fotos, Schultüte und kurz was essen - vielen Familien reicht das nicht mehr. Über verrückte Torten, Zirkusprogramme und den Trend zur Zweitschultüte.

Besonders kritisch ist die Situation an Grund- und Förderschulen. Foto: Bernd Wüstneck
Kommentar

Mehr Studienplätze sind die Lösung gegen Lehrermangel

10.000 Stellen an Schulen sind heute unbesetzt. Im schlimmsten Fall werden es bald noch viel mehr. Viele Rettungsversuche der Politik sind zu kurz gedacht.

DSC_8613.jpg
2 Bilder
Lehrermangel

Kultusminister Sibler will Lehrer verbeamten und Versetzungen vermeiden

Weil Lehrkräfte dringend gesucht sind, locken viele Bundesländer mit Geld. Bayerns Kultusminister Sibler will da nicht mitmachen.

mc_019A1A0070277B8D(1).jpg
Seefahrt

Wie Captain Cook die Wissenschaft revolutionierte

Vor 250 Jahren brach der Abenteurer zu seiner ersten Weltreise auf. Er prägt unser Bild von der Erde bis heute - und entdeckte „Riesenhasen“ in Australien.

BBA_Patrick_Kelly269.jpg
Porträt

Michael Patrick Kelly singt lieber allein

Michael Patrick war der Mädchenschwarm der Kelly Family. Seine Geschwister feiern ein umjubeltes Comeback. Der 40-Jährige hat einen anderen Weg eingeschlagen.