Augsburger Allgemeine

Stefanie Wirsching

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Stefanie Wirsching in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stefanie Wirsching

Copy%20of%20DSC_2690.tif
Interview

Ferdinand von Schirach: "Ich eigne mich nicht zum Revolutionär"

Von Schirach erzählt bei "Augsburger Allgemeine Live", was er an seinem Leben als Schriftsteller schätzt – und weshalb er glaubt, dass wir alle Verbrecher bewundern.

100650463.jpg
Porträt

Ferdinand von Schirach: Der Autor mit dem Hang zum Dunklen

Erst erfolgreicher Anwalt, denn erfolgreicher Autor: Ferdinand von Schirach erzählt in seinem neuen Buch wie er zu dem wurde, der er ist.

Copy%20of%20bret(1).tif
Debatte

Ihr Weicheier!

Bret Easton Ellis galt einmal als Skandalautor. In seinem Buch „Weiß“ mokiert er sich jetzt über die Millenials, die Opferkultur, die Trump-Hysterie. Kein Skandal, aber ein Aufreger.

Copy%20of%20GettyImages-147176018.tif
Literatur

Jonathan Franzen folgt Vögeln um die Welt

In „Das Ende vom Ende der Welt“ kann man dem Schriftsteller und Vogelbeobachter Jonathan Franzen beim Denken zusehen. Das Buch versammelt 16 kluge und elegante Essays.

was9.jpg
Klimawandel

In Bayern hat der Kampf ums Wasser längst begonnen

Mal fällt zu viel Regen, mal zu wenig – und vor allem fällt er immer seltener zur rechten Zeit. Das stellt nicht nur Landwirte vor immer größere Probleme.

james.jpg
Porträt

Erika Leonard, die Frau mit der Peitsche

Erika Leonard las gerne Liebesgeschichten, dann schrieb sie selbst eine – ziemlich deftig: "Fifty Shades of Grey". Jetzt erscheint ihr neuer Roman.

Sasa_Stanisic.jpg
Literatur

Sasa Stanisic: „Jedes Zuhause ist ein zufälliges“

Wer gehört wohin? Saša Stanišić geht in „Herkunft“ der Familiengeschichte nach, erzählt auch seine eigene: Wie ein Junge aus Bosnien nach Heidelberg kommt und zum Schriftsteller wird – einem der besten in diesem Land

Copy%20of%20ferrante1.tif
Kultur

Ferrantes Neapel ist hier wie aus Pappe

TV-Serie „Meine geniale Freundin“ ist für Fans produziert – es fehlt die Kraft des Romans

dpa_5F9D12002E75CD28.jpg
2 Bilder
Internet-Phänomen

Reich mit Sprüchen: Wie man im Internet zu Geld kommt

Fühlt sich nicht nur gut an: Mit Sinnsprüchen in den „Sozialen Medien“ lässt sich längst auch Geld verdienen.

Lila Luftballons mit Frauensymbol
Gleichberechtigung

Fünf Frauen, die ihrer Zeit voraus waren

Die erste Pilotin, Professorin, Nachrichtensprecherin: Ein Blick zurück auf fünf Frauen, die ihrer Zeit voraus waren.