Augsburger Allgemeine

Tilmann Mehl

Sport

Bild: Ulrich Wagner

Tilmann Mehl wurde 1980 im wunderschönen München geboren. Dort studierte er auch Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation. Seit er mit seiner Mutter irgendwann in den 80er-Jahren ins zugige Olympiastadion ging und den FC Bayern gegen Saarbrücken, Homburg oder Blau-Weiß 90 Berlin spielen sah, begeistert er sich für Sport im Allgemeinen und Fußball im Speziellen. Seine größten persönlichen Erfolge auf dem Feld sind einige Einsätze in der A-Jugend-Bayernliga für den SC Fürstenfeldbruck und der Aufstieg in die Bezirksliga mit der TSG Pasing. Seine "Karriere" ließ er beim TSV Gräfelfing ausklingen.

Mehl absolvierte 2007/08 sein Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen und lernte während seines ersten Jahres in Mindelheim die Eigenheiten des Unterallgäus schätzen und lieben. Seit 2009 ist er Redakteur in der Sport-Redaktion und kümmert sich dort meist um den Online-Bereich. Wenn er Zeit und Lust hat, schreibt er Briefe an die Fans des 1. FC Nürnberg, bisher stieß er dabei aber auf wenig Gegenliebe - aber das ist ein anderes Thema...

Treten Sie mit Tilmann Mehl in Kontakt

Per E-Mail Meine Google+ Seite Alle Autoren

Artikel von Tilmann Mehl

Bleibt vorerst Trainer beim FC Bayern: Hansi Flick. Foto: Sven Hoppe/dpa
FC Bayern

Hansi Flick zeigt, wofür ein Trainer verantwortlich ist

Niko Kovac übergab die Verantwortung gerne an die Spieler. Hans Flick zeigt, dass ein Trainer mehr Einfluss auf das Spiel nehmen kann - und soll.

Bayern München - Borussia Dortmund
Bundesliga

Wie Buben auf der Reeperbahn

Die Dortmunder präsentieren sich gegen den FC Bayern mal wieder allzu zaghaft. Bei ihrem 4:0-Erfolg überraschen die Münchner mit einer forschen Herangehensweise

Copy%20of%20119044724.tif
FCB gegen BVB

Wie der BVB seine Horrorbilanz gegen die Bayern aufbessern will

Die Bayern demütigten Dortmund bei den vergangenen Aufeinandertreffen. Diesmal aber wählt der BVB einen anderen Ansatz – und die Münchner wohl auch

Hansi Flick kann sich freuen: Sein erstes Spiel als Interimstrainer der Bayern ist ein Sieg. Foto: Sven Hoppe/dpa
FC Bayern

Bei der Suche nach einem Bayern-Trainer sind Hansi Flicks Chancen gestiegen

Taktik, Aufstellung, Spielidee? Es ist nicht klar, nach welchen Kriterien die Münchner ihren Trainer suchen. Hans Flick aber kann sich Hoffnungen machen.

Fussball
Champions League

Flick-Debüt geglückt: FC Bayern nach Sieg gegen Piräus im Achtelfinale

Im ersten Spiel unter Interims-Trainer Hansi Flick gelingt dem FC Bayern ein verdienter Sieg: Die Münchner setzen sich mit 2:0 gegen Olympiakos Piräus durch.

Bayern München - 1. FC Union Berlin
FC Bayern

Bayern-Keeper Manuel Neuer erinnert an den Titan

Manuel Neuer macht den Kahn. Seine Vorderleute lassen jegliche Automatismen vermissen und der Trainer ist trotzdem zufrieden. Ist das der Anspruch des FC Bayern?

125985992.jpg
Bundesliga

Bayern gewinnt gegen Union Berlin: Ein Sieg, der nicht zufrieden macht

Die Bayern gewinnen, nehmen die Tabellenführung ein und haben einen Rekordmann in ihren Reihen. Trotzdem dürfte das Geraune über Niko Kovac nicht leiser werden.

Copy%20of%20100383011.tif
FC Bayern

Wieso der Satz "Müller spielt immer" nicht mehr gilt

Thomas Müller ist nur noch Ergänzungsspieler beim FC Bayern. Bislang fand jeder Trainer eine Verwendung für ihn. Nur Kovac nicht. Das steht für eine Entwicklung im Weltfußball.

Copy%20of%20dpa_5F9E9A0068B7B062.tif
Fußball

Warum die Aufregung um Ilkay Gündogan unberechtigt ist

Ilkay Gündogan steht mal wieder in der Kritik. Auslöser ist der Klick auf ein falsches Bild. Diesmal aber hat der Nationalspieler wenig verkehrt gemacht.

Treffsicher im Sportstudio: Ex-Nationalspielerin Inka Grings. Foto: Bernd Thissen/dpa
Glosse

Inka Grings und der Raub der Männlichkeit

Es gibt nur noch wenige rein männliche Bastionen. Die ehemalige Nationalspielerin Inka Grings hat eine der letzten im Sturm erobert.