Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Abenteuer: Kein gewöhnlicher Job: Augsburgerin verjagt Eisbären in der Arktis

Abenteuer
24.07.2020

Kein gewöhnlicher Job: Augsburgerin verjagt Eisbären in der Arktis

Laura Schmidt ist in der Arktis unterwegs. Es ist das Abenteuer ihres Lebens.
Foto: Markus Rex

Plus Laura Schmidt nimmt an der größten Polarexpedition aller Zeiten teil. Seit rund zwei Monaten ist sie nun auf einem Eisbrecher in der Arktis unterwegs.

Das Leben von Laura Schmidt lässt sich derzeit am besten in Grad-Zahlen beschreiben. Ihr Aufenthaltsort: 80 Grad Nord, 0 Grad West. Die Temperatur: 0 Grad. Und dann ist da noch eine Zahl: 180 Grad – und die macht deutlich, wie sehr sich das Leben der jungen Frau, die gerade an der größten Polarexpedition aller Zeiten teilnimmt und mit einem Eisbrecher in der Arktis unterwegs ist, gedreht hat.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.