Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Corona: Urlaub in Bayern ab Pfingsten - Das müssen Reisende wissen

Corona-Pandemie
20.05.2021

Endlich Urlaub! Das müssen Reisende in Bayern jetzt wissen

Raus aus dem Corona-Alltag, rein in die Ferien: In Bayern dürfen Hotels und Pensionen unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen.
Foto: Benedikt Siegert

Plus In Bayern dürfen Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze wieder Gäste empfangen. Worauf sich Reisende in den Pfingstferien einstellen müssen.

Jetzt ist es also auch in Bayern so weit: Nach monatelanger Corona-Zwangspause öffnen im Freistaat die Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und Campingplätze für Touristen – pünktlich zum Beginn der Pfingstferien. Allerdings nur bei einer niedrigen Sieben-Tage-Inzidenz, die man ganz genau im Auge behalten wird. „Ich hoffe, dass die Zahlen in den Tourismusregionen stabil bleiben“, macht Bayerns Ministerpräsident Markus Söder nach der jüngsten Kabinettssitzung deutlich. Man müsse weiterhin vorsichtig sein, um die erreichten Fortschritte nicht zu gefährden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.