Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Urlaub: Im Kleinwalsertal ist die Corona-Zwangspause schon zu Ende

Urlaub
20.05.2021

Im Kleinwalsertal ist die Corona-Zwangspause schon zu Ende

Im Kleinwalsertal, gleich an der Grenze zum Allgäu, ist Urlaub wieder möglich.
Foto: Matthias Becker

Plus Die Allgäuer Hotels sind noch geschlossen, im benachbarten Kleinwalsertal reisen schon Gäste an. So lief der Neustart.

Morgens schneite es, mittags schüttete es, nachmittags lag noch immer dichter Nebel über den Gipfeln im Kleinwalsertal (Vorarlberg). Dass die rund 5000 Einwohner am Mittwoch dennoch von einem „Lichtblick“ sprachen, hatte mit dem Wetter nichts zu tun. Nach sechs Monaten Corona-Zwangspause öffneten am drittgrößten Tourismusziel Österreichs Hotels, Herbergen, Gaststätten und Bergbahnen wieder. Im Allgäu, der Nachbarregion, sind die Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen derzeit noch geschlossen – aber auch das ändert sich bald.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.