Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Coronavirus: Wirte in Bayern bangen um ihre Existenz

Coronavirus
12.03.2020

Wirte in Bayern bangen um ihre Existenz

Der Aufbau für das Gögginger Frühlingsfest lief schon.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus 78 Prozent der bayerischen Betriebe müssen teils deutliche Umsatzeinbußen hinnehmen. Die Organisatoren des Oktoberfestes sind noch optimistisch.

Das Zeltgerüst war schon aufgebaut, die Bodenbretter lagen gestapelt parat: Der Aufbau für das Frühlingsfest im Augsburger Stadtteil Göggingen lief bereits auf Hochtouren. Jetzt ist es abgesagt, genauso wie der Frühjahrsplärrer, der eigentlich am 12. April hätte starten sollen. Doch wegen des Coronavirus und des Beschlusses, dass bis 19. April keine Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern stattfinden dürfen, sind die beiden Volksfeste abgesetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.