Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. München: S-Bahn-Tunnel nach Wassereinbruch wieder frei

München
07.08.2019

S-Bahn-Tunnel nach Wassereinbruch wieder frei

Nach dem Wassereinbruch in einen Münchner S-Bahn-Tunnel ist die gesperrte Strecke wieder frei befahrbar.
Foto: Marco Krefting, dpa

Ein Tunnelabschnitt wurde überflutet - und legte den Münchner S-Bahn-Verkehr in der Innenstadt lahm. Nun ist die Strecke wieder befahrbar.

Nach dem Wassereinbruch in einen Münchner S-Bahn-Tunnel ist die gesperrte Strecke wieder frei befahrbar. "Der Zugverkehr wird am Mittwochmorgen wieder aufgenommen", sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Ein überfluteter Tunnelabschnitt hatte den Münchner S-Bahn-Verkehr in der Innenstadt am Dienstag lahmgelegt. Hunderttausende Menschen waren betroffen, neben Pendlern auch viele Touristen. Das Wasser stand zwischen Hackerbrücke und Hauptbahnhof auf einer Strecke von 150 Metern bis zu 50 Zentimeter hoch. Wie es zu dem Wassereinbruch kam, war auch am Mittwochmorgen noch unklar. "Das können wir zur Stunde noch nicht sagen", betonte die Sprecherin. (dpa/lby)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren