Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Notarzteinsatz legt Bahnstrecke Augsburg-Ulm stundenlang lahm

Zugverkehr

28.06.2017

Notarzteinsatz legt Bahnstrecke Augsburg-Ulm stundenlang lahm

Leere Gleise aktuell wegen einer teilweisen Sperrung der Zugstrecke Augsburg-Ulm (Symbolbild).
Bild: Bernhard Weizenegger

Wegen eines Notarzteinsatzes war die Strecke zwischen Dinkelscherben und Freihalden stundenlang gesperrt.

Die Züge aus Richtung Ulm verkehrten vom frühen Mittwochabend bis etwa 21.45 Uhr nur bis bis Burgau und endeten dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Augsburg verkehrten bis Dinkelscherben und enden dort, wie die Bahn berichtete. Erst dann wurde die Bahnstrecke wieder freigegeben.

AZ/goro

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren