Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Habeck betont Notwendigkeit von Waffenlieferungen an die Ukraine
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Krieg in der Ukraine: Unterwegs in der Ukraine: Reporter Till Mayer berichtet im Video über seine Erlebnisse

Krieg in der Ukraine
30.03.2022

Unterwegs in der Ukraine: Reporter Till Mayer berichtet im Video über seine Erlebnisse

Eine ukrainische Flagge weht auf einem Kontrollpunkt, während schwarzer Rauch aus einem Treibstofflager der ukrainischen Armee nach einem russischen Angriff aufsteigt.
Foto: Rodrigo Abd, dpa (Symbolbild)

Kurz nach Beginn des Krieges ist Till Mayer als Reporter in die Ukraine gereist. Im Video-Gespräch berichtet er von seinen Erlebnissen.

Drei Wochen lang berichtete Till Mayer für unsere Redaktion aus der Ukraine. Drei Wochen lang sprach er mit verzweifelten, aber mutigen Menschen und erzählte den Leserinnen und Lesern in zahlreichen Artikeln ihre Geschichten.

Jetzt ist er wieder zurück in Deutschland und spricht über seine Erlebnisse. Das Gespräch, das von Andrea Czygan, Redakteurin der Main-Post, geführt wurde, können Sie hier noch einmal sehen. Die Main-Post erscheint wie die Augsburger Allgemeine und ihre Heimatzeitungen im Augsburger Verlag Presse-Druck.

Kriegsreporter Till Mayer über seine Erlebnisse in der Ukraine

Mayer arbeitet er seit vielen Jahren eng mit internationalen Hilfsorganisationen zusammen und berichtet aus Kriegsund Krisengebieten – so auch seit 2007 aus der Ukraine. Seit fünf Jahren ist der Krieg im Osten des Landes für den oberfränkischen Reporter und Fotografen ein Langzeitprojekt. Für seine Reportagen wurde Till Mayer mehrfach ausgezeichnet. (acz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.