Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Digital
  3. Zwei Autos stoßen zusammen: Ein Fahrer wird leicht verletzt

Unfall in Augsburg

10.12.2020

Zwei Autos stoßen zusammen: Ein Fahrer wird leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der Donauwörther Straße in Augsburg stießen zwei Autos zusammen.
Bild: Friedhelm Bechtel, Berufsfeuerwehr Augsburg

Zwei Autos sind auf der Donauwörther Straße zusammengestoßen. Eins fuhr gegen eine Hauswand. Ein Leichtverletzter kam mit Kopfschmerzen und Schock ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen in Augsburg stießen zwei Autos auf der Donauwörther Straße zusammen, wobei eines gegen eine Hauswand fuhr. Der Polizei zufolge waren die Fahrzeuge nebeneinander stadtauswärts unterwegs, als es zum Unfall kam. Die Einsatzkräfte wurden durch das Audi-Notfallzentrum alarmiert.

Demnach wurde jemand mit Kopfschmerzen und einem Schock ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beträgt etwa 20.000 bis 30.000 Euro, schätzt Friedhelm Bechtel, Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Augsburg.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren