Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Wertingen/Gundelfingen: Auf ein Eis mit den Landratskandidaten Müller und Mettel

Wertingen/Gundelfingen
18.05.2022

Auf ein Eis mit den Landratskandidaten Müller und Mettel

Markus Müller (rechts) und sein Gegenkandidat Christoph Mettel (links).
Foto: Cordula Homann

Die beiden Landratskandidaten Markus Müller (FW) und Christoph Mettel (CSU) verkaufen mit der Heimatzeitung in Wertingen und Gundelfingen Eis. Die Termine.

Der Wahlkampf ist noch nicht zu Ende. Die Kandidaten Markus Müller (Freie Wähler) und Christoph Mettel (CSU) müssen weiter um die Gunst der Wählerinnen und Wähler werben. Es kommt zur Stichwahl am Sonntag, 29. Mai. Dann steht endgültig fest, ob der neue Landrat im Landkreis Dillingen Müller oder Mettel heißt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.