Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Airbus Helicopters wechselt wieder seinen Namen

Donauwörth
31.12.2016

Airbus Helicopters wechselt wieder seinen Namen

Schon wieder Geschichte: der Name Airbus Helicopters. Künfig heißt der Hubschrauberhersteller nur noch Airbus.
Foto: Wolfgang Widemann

Das Airbus-Werk in Donauwörth erhält erneut einen neuen Namen. Warum nach nur drei Jahren der Begriff „Helicopters“ wegfällt.

In Donauwörth steht die größte Fabrik Nordschwabens. Sie hat in den über 100 Jahren, in denen es den Standort bereits gibt, immer wieder einen neuen Namen bekommen. Nun ist es erneut soweit: Nur drei Jahre, nachdem sich Eurocopter in Airbus Helicopters verwandelt hat, ist auch diese Bezeichnung zum 1. Januar 2017 wieder Geschichte. Das Wort Helicopters fällt weg. Es bleibt: Airbus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.