Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Missbrauch im Kinderheim

Donauwörth
21.02.2018

Missbrauch im Kinderheim

Im Kinderheim, das zur Pädagogischen Stiftung Cassianeum gehört gab es körperlichen und seelischen Missbrauch.
Foto: Brigitta Ernst

Die Diözese Augsburg hat an drei Frauen Entschädigungen gezahlt. Was der Vorsitzende der Pädagogischen Stiftung Cassianeum zu den Fällen sagt.

Im Kinderheim der Pädagogischen Stiftung Cassianeum, das bis 1977 bestand, wurden Kinder misshandelt, wie jetzt bekannt geworden ist. Das Bistum Augsburg hat in drei Fällen Entschädigungen gezahlt. „Was die von körperlichen und seelischen Misshandlungen betroffenen Frauen geschildert haben, hat mich zutiefst bewegt und auch beschämt“, betont der Vorsitzende Peter Kosak im Namen des Vorstands der Stiftung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.