Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: SUV kracht in 40-Tonner - B2 bei Donauwörth gesperrt

Donauwörth
21.08.2020

SUV kracht in 40-Tonner - B2 bei Donauwörth gesperrt

Ein SUV-Fahrer hat auf der B2 am Donauwörther Schellenberg einen Unfall verursacht.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Der junge Fahrer eines SUV hat am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 2 bei Donauwörth einen Unfall verursacht. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Ein SUV-Fahrer ist am Freitagmorgen mit einem Lastwagen auf der Bundesstraße 2 zusammengekracht – seine Beifahrerin und der Lkw-Fahrer wurden verletzt. Der 23-jährige SUV-Fahrer war gegen 7.30 Uhr in Richtung Augsburg unterwegs, als er der Polizei zufolge auf Höhe des Schellenbergs die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden 40-Tonners falsch einschätzte. Als er bereits deutlich zu nah am Anhänger des Lkws war, zog der Mann im letzten Moment sein Auto ruckartig nach links und blieb mit dem rechten vorderen Fahrzeugseite am Anhänger des Kraftfahrzeugs hängen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.