Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth/Augsburg: Große Suchaktion nach flüchtigem Taxi-Gast

Donauwörth/Augsburg
03.07.2022

Große Suchaktion nach flüchtigem Taxi-Gast

Die Feuerwehr Donauwörth bei der Teambesprechung, bevor es in der Nacht auf Sonntag auf Vermisstensuche geht.
Foto: Thomas Stark

Ein Mann steigt in Augsburg ins Taxi und lässt sich bis Donauwörth fahren. Ohne zu bezahlen, flüchtet er über eine Ufermauer. Die Folge ist eine groß angelegte Suchaktion.

Eine groß angelegte Suche nach einem betrunkenen Vermissten hat ab Samstagnacht bis in den Vormittag Rettungskräfte in Donauwörth beschäftigt. Ob es tatsächlich ein Unglück gab, ist aber gar nicht klar. Begonnen hatte alles in Augsburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.