Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Geschichte: Bierzelt, Fackelschwingen und ein Dompteur

Geschichte
12.08.2017

Bierzelt, Fackelschwingen und ein Dompteur

10 Bilder

Schon vor über hundert Jahren feierten die Friedberger ein Volksfest. Damals standen noch Pferderennen auf dem Programm. Doch manches hat sich bis heute nicht verändert

Wann das Friedberger Volksfest zum ersten Mal gefeiert wurde, lässt sich nicht genau sagen. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts gab es immer wieder Festlichkeiten in der Stadt, mal waren es landwirtschaftliche Messen, mal Ausstellungen oder Schützenfeiern. „Es herrscht eine gewisse Unschärfe, was Jahreszahlen angeht“, sagt Daniel Götz, Präsident des Verkehrsvereins, der das Volksfest jedes Jahr veranstaltet. „Wir haben uns vorgenommen, in nächster Zeit unser Archiv zu durchforsten, um ein bisschen Klarheit zu schaffen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.