Newsticker

Länder wollen an Weihnachten und Silvester Treffen von bis zu zehn Personen erlauben
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Viele Teams gewinnen beim Wintercup

02.02.2018

Viele Teams gewinnen beim Wintercup

Zweiter Teil des Fußballturniers beim SV Mering

Auch der zweite Teil des diesjährigen Wintercups beim SV Mering war ein voller Erfolg, wie der Verein mitteilt. Den Andechser-Cup (E3) holte sich bei dem Fußball-Hallenturnier der FSV Inningen, vor dem SV Mering, dem FC Königsbrunn, dem FC Stätzling, dem TSV Leitershofen, dem VfL Kaufering, dem TSV Firnhaberau und dem FC Haunstetten.

Im Kampf um den Steuerkanzlei Rundt-Cup (E2) machte der FSV Inningen das Rennen, gefolgt vom TSV Schwaben Augsburg, dem TSV Friedberg, dem TSV Kriegshaber, dem SV Mering und der SG Obergriesbach-Griesbeckerzell.

Der Holz Baumüller-Cup (D1) ging an den FC Buchloe, vor dem TSV Schwaben, dem SV Mering, dem TSV Schwabmünchen, dem FC Stätzling und dem TSV Gersthofen. Den Allianz Kistler-Cup (A1) sicherte sich der TSV Schwabmünchen, gefolgt vom TSV Schwaben Augsburg, dem SV Mering, dem VfR Jettingen, dem SV Wulfertshausen und der DJK Lechhausen.

Den Living Floors-Cup (D2) gewann der TSV Schwaben Augsburg, vor dem TSV Merching, dem Kissinger SC, dem TSV Friedberg, dem SV Mering weiß, der JFG Lechfeld, dem TSV Meitingen und dem SV Mering rot.

Im Karosseriebau Schaar-Cup (E1) siegte der TSV Schwaben Augsburg vor der SG Eurasburg/Rinnenthal, dem TSV Meitingen, dem SV Mering, der SpVgg Langerringen und dem Polizei SV Augsburg.

Den Rechtsanwälte Müller & Himmelstoss-Cup (D3) schnappte sich der FC Stätzling, gefolgt vom TSV Schwaben Augsburg, dem TSV Firnhaberau, dem SV Althegnenberg, dem SV Aubing und dem SV Mering.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren