Newsticker

England führt Maskenpflicht in Geschäften ein
  1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Corona-App herunterladen: So installieren Sie die Corona-Warn-App

Corona-Warn-App

16.06.2020

Corona-App herunterladen: So installieren Sie die Corona-Warn-App

Die Corona-App kann jetzt kostenlos heruntergeladen und installiert werden.
Bild: Oliver Berg, dpa

Die Corona-App kann nun kostenlos heruntergeladen werden. Wir erklären Ihnen, wo Sie den Download finden und wie Sie die App installieren.

Smartphone-Nutzer können ab sofort die lange angekündigte Corona-App herunterladen. Die Anwendung der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts steht zum Download bereit. Die App soll helfen, nachzuverfolgen, mit wem Corona-Infizierte Kontakt hatten.

Es gab lange Diskussionen darüber, welcher Ansatz denn nun der richtige sei. Im Kern stand die Frage, wie die sensiblen Daten verschlüsselt werden können und wo die Daten gespeichert werden. Die Bundesregierung hat sich schließlich für eine dezentrale Lösung entschieden - die anonymisierten Codes, die die Handys beim Kontakt austauschen, werden nun auf den Smartphones gespeichert, nicht auf einem zentralen Server. SAP und die Telekom wurden mit der Entwicklung der Corona-Warn-App beauftragt. Und seit der Nacht auf Dienstag kann diese nun heruntergeladen werden.

Der Download der Corona-Warn-App ist kostenlos

Die Bundesregierung hofft, dass möglichst viele Menschen die Corona-App verwenden - sie kann dementsprechend kostenlos heruntergeladen werden. Das Prinzip der App funktioniert umso besser, je mehr Menschen sie verwenden. Smartphones, auf denen die App installiert und aktiviert ist, registrieren, wenn Menschen über eine längere Zeit mit anderen in Kontakt sind. Aber eben nur, wenn diese auch die Corona-App aktiviert haben. Wenn sich die Smartphones nahekommen, tauschen sie anonymisierte Codes aus. Infizierte können über einen Code ihre Erkrankung in der App registrieren. Wer mit dem Infizierten in Kontakt war, wird über das Smartphone benachrichtigt. Eine Anmeldung ist dafür nicht nötig

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Hier können Sie die Corona-App herunterladen und installieren

Laden Sie die App herunter und installieren Sie diese. Beim ersten Start werden ihnen Informationen zur App angezeigt und sie müssen den Datenschutzbestimmungen zustimmen. Anschließend müssen Sie die Risiko-Ermittlung aktivieren. Nun ist die App aktiv. Die Bluetooth-Funktion muss nun dauerhaft eingeschaltet bleiben. (jako)

Lesen Sie dazu auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren