Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lärmschutz: Kommt auf der A8 ein Tempolimit für die Nacht?

Lärmschutz
29.06.2016

Kommt auf der A8 ein Tempolimit für die Nacht?

Blick auf die sechs neuen Fahrstreifen der A 8 in Höhe Burgau. Kommt hier bald ein nächtliches Tempolimit?
Foto: Bernhard Weizenegger/Archiv

Der Lärmschutz an der ausgebauten A8 bleibt ein viel diskutiertes Thema. Jetzt gibt es einen neuen Vorschlag aus Günzburg - ein nächtliches Tempolimit.

In der Diskussion um den Lärmschutz an der ausgebauten Autobahn A8 hat Günzburg ein Tempolimit in den Nachtstunden ins Gespräch gebracht. Im Rathaus herrscht Ärger über die Autobahndirektion, die die Kosten für Planung und Ausführung von Lärmschutzmaßnahmen auf die Stadt abwälzen will.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

29.06.2016

Nachts gibt es bereits ein Tempolimit: Sie müssen innerhalb der Sichtweite das Fahrzeug zum Stehen bringen. D.h. auf gerader Straße innerhalb von 70-100 m; in einer Linkskurve wesentlich weniger; genauso bei verschmutzen Fahrlichtgläsern, da haben Sie evtuell nur eine Sicht von 30 - 50 m.

Permalink
29.06.2016

Ein Tempolimit von 130km/h fände ich persönlich auch tagsüber gut um nicht dauernd von irgendwelchen >200km/h Rasern genervt zu werden.

Permalink