Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Landkreis Günzburg: Düstere Aussichten für die Faschingsfreunde

Landkreis Günzburg
19.08.2020

Düstere Aussichten für die Faschingsfreunde

Der Rosenmontagsumzug in Burgau in diesem Jahr. Da war Corona noch kein Thema.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archivbild)

Plus Landratsamt und Kommunen können sich große Partys nur schwer vorstellen. Ein Schimmer Hoffnung bleibt aber.

Zum ersten Mal in der Corona-Krise steht in der Region ein Großereignis 2021 auf der Kippe. Spätestens seit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn übereinstimmenden Medienberichten zufolge laut über eine Absage des Karnevals nachgedacht hat (siehe auch weiterer Artikel), bangen die heimischen Faschingsfreunde um ihre traditionellen Umzüge, den atmosphärischen Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Auf eine konkrete Antwort werden sie allerdings noch ein bisschen warten müssen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.