Klartext
Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
Jeden Tag übt Theresia Hörner zwischen 30 und 40 Minuten auf ihrer Geige. Unterrichtet wird sie dabei von ihrer Mutter, die selbst spielt.
Brunnen

Plus Erfolgreiche Geigerin: Theresia Hörner aus Brunnen ist bei "Jugend musiziert" dabei

Neuburg hat viele schöne Seiten. Aber wie kann die Stadt für die Jugend noch attraktiver werden?
Umfrage

Jupa: „Make Neuburg Great Again“

Plus Das Jugendparlament will im kommenden Herbst die Neuburger Jugendlichen befragen. Wie die Datenerhebung ablaufen soll und was die Jungparlamentarier besonders interessiert

Während der Corona-Pandemie war nicht sofort klar, dass das Abitur stattfinden konnte. Die Schüler Benedikt Bock, Fabienne Assel, Lea Kolb, Helena Kelka und Michael Spindler (von links) vom Friedberger Gymnasium haben trotz aller Widrigkeiten einen Schnitt von 1,0 erreicht.
Friedberg

Diese Friedberger Schüler haben einen Einser-Abschluss geschafft

Plus Lange war unklar, ob die Abiturprüfungen überhaupt stattfinden. Diese fünf Schüler aus dem Raum Friedberg schafften sogar einen Schnitt von 1,0.

Wirtschaft KOMPAKT

Die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten mit einem besonderen Blick auf Bayern,
Schwaben und Augsburg. Montag und Donnerstag um 18:30 Uhr.

Wegen des Coronavirus wird in Bayern der Beginn der Abiturprüfungen vom 30. April auf den 20. Mai verschoben.
Neu-Ulm

Coronavirus: Was passiert mit meinem Abschluss?

Plus Corona und die Folgen des Schulausfalls: Jakob fehlt der Unterricht und Franzi steht kurz vor dem Abitur.

Eines Tages stand das Känguru an seiner Tür in Berlin-Kreuzberg und er ließ es herein: Marc-Uwe (Dimitrj Schaad) wurde sein Sparringspartner.
Aichach-Friedberg

Die "Känguru-Chroniken" und ich: Ein Besuch im Kino

Warum die "Känguru-Chroniken" insbesondere Jugendliche begeistern. Ein Erfahrungsbericht von Anna Marie Mayr.

Leicht zum Mitnehmen für Schule, Uni oder Arbeit:  Schichtsalat im Einmachglas.
Aichach-Friedberg

Meal Prep: Essen, das schneller und besser als Fast Food ist

Omas "Vorkochen" ist wieder in. In der Mittagspause ist keine Zeit, sich etwas Gesundes zuzubereiten. Der neue Trend heißt daher "Meal Prep" - hier zwei Rezepte.

Lucas Kurz macht Weltfreiwilligendienst in Südafrika. Mit Kindern, die es im Leben nicht immer gut hatten, arbeitet er hier im Garten.
Interview

Dienst in Südafrika: Raus aus der Komfortzone Ebersbach

Der 20-jährige Lucas Kurz kümmert sich beim Weltfreiwilligendienst um vernachlässigte Kinder. Was er lernt und was er sich von seinem Aufenthalt erhofft.

Knopf im Ohr: «AirPods», drahlose Kopfhörer von Apple.
Neuburg

Air Pods: Kopfhörer fürs Auge

Auch in Neuburg trägt sie inzwischen jeder: Air Pods. Doch die nächsten Trends warten schon. Eine Satire.

Huskywelpe China ist erst drei Monate alt. Sie gehört zu den acht Hunden die mit Niclas Speer und seiner Familie in Nordendorf leben. Wenn sie groß ist, wird sie gemeinsam mit dem Zwölfjährigen an Wettrennen teilnehmen.
Wertingen/Nordendorf

Wettrennen auf vier Pfoten

Plus Andere Jugendliche sind mit dem Rad unterwegs, Niclas Speer mit dem Hundeschlitten. Mit Husky Jim hat er es bei der EM aufs Treppchen geschafft.

Die Hip-Hop-Tanzgruppe Smoking Moves von Tobias Sauter (hinten, Zweiter von links) und David Förster (vorne links) trainiert ein Mal pro Woche in Günzburg.
Günzburg

Günzburger Hip-Hop-Gruppe Smoking Moves tanzt Depressionen weg

Der 20-jährige Tobias Sauter ist Mitgründer der Tanzgruppe Smoking Moves. Mit ihr will er Jugendlichen helfen. Wie das mit seiner Vergangenheit zusammenhängt.

Trotz seines Abiturs mit 16 Jahren entschied sich der Meringer Moritz Sycek für den Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Krankenpflegers. Er sagt, ihm liege vor allem der direkte Umgang mit Menschen.
Mering

Moritz machte mit 16 Abi - jetzt ist er Krankenpfleger

Der Meringer Moritz Sycek machte bereits mit 16 Jahren sein Abitur. jetzt macht er eine Ausbildung zum Krankenpfleger an der Uniklinik in Augsburg. Wie kam es dazu?

Johann Kilger, Bernhard Probst und Leonie Havelka (von links) haben die Band „2000 watts“ im Sommer gegründet.
Landkreis Dillingen

2000 watts: Ein Trio mit reichlich Energie

Plus In einer Band zu spielen, ist nicht nur Spaß, sondern gibt auch das Gefühl von Freiheit. Das finden zumindest Johann, Bernhard und Leonie aus Eppisburg und Ehingen.

Im April 2016 gründeten Fabian Kunz (27), Katharina Grenz (22), Stefanie Havel (24) und Tobias Havel (21) die Blaskapelle „Was Wois I“ für Jugendliche (von links).
Geratshofen

Was Wois I: Eine Jugendkapelle mit besonderem Namen

Plus Die Jugendkapelle aus Geratshofen mit dem ungewöhnlichen Namen spielt traditionelle Blasmusik, aber auch moderne Stücke. Freude an der Musik ist bei ihnen wichtig.

Die Partytermine für den Landkreis Donau-Ries und Umgebung.
Partykalender

Feiern im Landkreis Donau-Ries vom 8. bis 14. August

Alle Partys im Landkreis Donau-Ries im Überblick. Von Donauwörth, Nördlingen bis Hamlar erfahrt ihr hier, was in der Region am Wochenende geht.

Partytermine

Feiern in der Region vom 2. bis 3. August

Die Partytermine für den Landkreis Donau-Ries im Überblick.