Jeden Tag übt Theresia Hörner zwischen 30 und 40 Minuten auf ihrer Geige. Unterrichtet wird sie dabei von ihrer Mutter, die selbst spielt.
Brunnen

Erfolgreiche Geigerin: Theresia Hörner aus Brunnen ist bei "Jugend musiziert" dabei

Plus Theresia Hörner aus Brunnen spielt gerne Geige. Das macht die Zwölfjährige so gut, dass sie in wenigen Wochen beim Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ teilnehmen darf. Warum ihr das Streichinstrument besonders gefällt.

Junge Frauen, die noch während der Schulzeit oder des Studiums Mütter werden, kämpfen oft mit gesellschaftlicher Stigmatisierung. In Neuburg können sie sich beim offenen Treff JuMaMa austauschen.
Neuburg

Junge Mütter in Neuburg: "Es hätte die schönste Zeit sein können"

Plus Als Pia schwanger wurde, besuchte sie die zehnte Klasse. Wie Mitschüler ihr das Leben schwermachten und was die Leiterin eines Treffs für junge Mütter Betroffenen rät.

So sah das Vereinsleben der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Adelzhausen vor der Corona-Pandemie aus: Die Mitglieder verbrachten Zeit miteinander. Im Lockdown musste der Verein pausieren. Trotzdem gibt es weiterhin genug junge Menschen, die sich in dem Verein engagieren wollen.
Aichach-Friedberg

Wie Vereine im Landkreis Aichach-Friedberg durch die Pandemie kommen

Plus Viele junge Menschen sind im Wittelsbacher Land in Vereinen aktiv. Doch hat die Aktivitäten zum Stillstand gebracht. Wie die Gruppierungen damit umgehen.

Immer mehr junge Menschen entdecken die Jagd als neues Hobby. Oft geht es ihnen dabei gar nicht so sehr um den Umgang mit einer Waffe. Viele wollen mehr Zeit in der Natur verbringen und etwas für den Naturschutz in den heimischen Wäldern tun.
Aichach

Jagd als Hobby: Ein junger Aichacher Jäger erzählt

Plus Immer mehr junge Menschen gehen in ihrer Freizeit auf die Jagd. Ein Jungjäger aus Aichach berichtet vom Vorbereitungskurs und was ihn an diesem Hobby fasziniert.

In wenigen Monate werden auf dem Campus in Neuburg schon die ersten Studenten unterwegs sein.
Neuburg

Interesse an einem Studium am Campus Neuburg? Bald geht's los!

Plus Wer ab Herbst in Neuburg studieren möchte, kann sich nun einschreiben. Dies nahmen die Beteiligten zum Anlass, bei einem Live-Gespräch über den aktuellen Stand und die Planungen zu informieren und Fragen zu beantworten.

Zeigen, wie man trotz Corona auf kreative Art und Weise Theater proben und spielen kann: Schüler des Berufsschulzentrums Max-von-Pettenkofer in Neuburg: Fabio Barthels, Sophia Otte und Isabel Horbas (von links).
Neuburg

Theaterproben online: „Indirekt haben wir Corona kulturell besiegt!“

Plus Die bayerischen Fach- und Berufsoberschulen beweisen, dass Theaterproben und -spielen auch in Zeiten der Pandemie funktionieren kann. Wie Neuburger Schüler sich darauf vorbereitet haben und welches Fazit sie ziehen.

Sarah kann sich nun auf den Landesentscheid freuen.
Jugend forscht

Sarah Mader aus Neuburg gewinnt Regionalentscheid bei Jugend forscht

Plus Das erste Mal gewinnt eine Schülerin der Neuburger FOS/BOS den Regionalentscheid in Ingolstadt. Wie die 18-Jährige in kürzester Zeit ein hochkomplexes Projekt entwickelt und damit die Jury begeistert hat.

Landkreis Dillingen

Jugend forscht: Wie mache ich mein eigenes Jump-and-Run-Spiel?

Plus Drei Gymnasiasten aus Lauingen haben für den diesjährigen Jugend-forscht-Wettbewerb einen Spiele-Editor entwickelt, mit dem jeder sein eigenes Game gestalten kann.

Fabian Lokar hat Spülschwämme genauer unters Mikroskop genommen.
Landkreis Dillingen

Jugend forscht: Schüler rät, wann man den Spülschwamm austauschen sollte

Plus Fabian Lokar hat Putzschwämme untersucht und gemessen, wie viele Keime in offenen Getränkeflaschen lauern. Wie oft muss man seinen Spülschwamm austauschen?

Theresa Reiter hat im Internet viel über den angeblichen Wunderdünger Kaffeesatz gelesen und an Tomatenpflanzen getestet, ob das stimmt.
Landkreis Dillingen

Jugend forscht: Besser düngen mit Kaffee?

Plus Theresa Reiter geht auf das Bonaventura-Gymnasium in Dillingen und hat sich für Jugend forscht gefragt, ob sich Kaffeesatz als Tomatendünger eignet.

Lea Hüttl (l.) und Kerstin Hausmann haben Kräuteressenzen hergestellt und die Eigenschaften der Destillate an schimmligem Toastbrot getestet.
Landkreis Dillingen

Jugend forscht: Können Kräuter konservieren?

Plus Für den diesjährigen Jugend-forscht-Wettbewerb haben sich zwei Schülerinnen des Sailer-Gymnasiums mit den Konservierungseigenschaften von Kräutern beschäftigt.

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro ist bei vielen Anhängern trotz oder wegen seines scharfen Tons beliebt. Am brasilianischen Unabhängigkeitstag, dem 7. September, kommen große Mengen zu einer Zeremonie – trotz Corona-Pandemie.
Aichach-Friedberg

Blick aus dem Kreis Aichach-Friedberg auf Brasiliens Präsident Bolsonaro

Plus Der Präsident Brasiliens gilt als homophob und rassistisch. Trotzdem stehen viele hinter ihm. Eine Jugendliche aus dem Landkreis mit Familie in Brasilien erklärt, warum das so ist.

Zu dem ersten Treffen des Jugendparlaments kamen 30 junge Zuhörer und auch der Erste und Zweite Bürgermeister von Pöttmes.
Pöttmes

In Pöttmes startet wieder ein Jugendparlament

Plus In der Marktgemeinde soll die Jugend wieder eine Stimme bekommen. Nach längerer Pause gibt es wieder ein Jugendparlament. Es gibt schon erste Projekte.

Neuburg hat viele schöne Seiten. Aber wie kann die Stadt für die Jugend noch attraktiver werden?
Umfrage

Jupa: „Make Neuburg Great Again“

Plus Das Jugendparlament will im kommenden Herbst die Neuburger Jugendlichen befragen. Wie die Datenerhebung ablaufen soll und was die Jungparlamentarier besonders interessiert

Während der Corona-Pandemie war nicht sofort klar, dass das Abitur stattfinden konnte. Die Schüler Benedikt Bock, Fabienne Assel, Lea Kolb, Helena Kelka und Michael Spindler (von links) vom Friedberger Gymnasium haben trotz aller Widrigkeiten einen Schnitt von 1,0 erreicht.
Friedberg

Diese Friedberger Schüler haben einen Einser-Abschluss geschafft

Plus Lange war unklar, ob die Abiturprüfungen überhaupt stattfinden. Diese fünf Schüler aus dem Raum Friedberg schafften sogar einen Schnitt von 1,0.

Nathalie Gronau (rechts) und Vanessa Lhalhe leiten seit 2019 den Meringer Jugendtreff und freuen sich über das große Interesse an den geplanten Ferienangeboten.
Mering

Wie die Jugendtreffs in Kissing und Mering mit Corona umgehen

In Mering und Kissing dürfen die Jugendlichen wieder zu den Jugendtreffs. Wie das Hygienekonzept aussieht.

Der Jugendrat von Friedberg muss eine Vielzahl an Themen im Auge behalten.
Friedberg

Jugendrat: Ein neuer Anlauf mit Hürden in Friedberg

Jugendzentrum, Süduferfestival... Der Friedberger Jugendrat steht vor vielen Aufgaben. Wie die Sprecher Brianna Murphy und Andreas Germer diese angehen.

Das Coronavirus sorgt für geschlossene Schulen und leere Kindergärten.
Friedberg

Corona: Wie Schüler und Bufdis mit der Situation umgehen

Ob Schüler oder Bufdis – die meisten müssen auch in Friedberg daheim bleiben. Wie sie mit der Situation umgehen und trotz Hindernissen ihre Pflichten erfüllen.

Die Hip-Hop-Tanzgruppe Smoking Moves von Tobias Sauter (hinten, Zweiter von links) und David Förster (vorne links) trainiert ein Mal pro Woche in Günzburg.
Günzburg

Günzburger Hip-Hop-Gruppe Smoking Moves tanzt Depressionen weg

Der 20-jährige Tobias Sauter ist Mitgründer der Tanzgruppe Smoking Moves. Mit ihr will er Jugendlichen helfen. Wie das mit seiner Vergangenheit zusammenhängt.

Knopf im Ohr: «AirPods», drahlose Kopfhörer von Apple.
Neuburg

Air Pods: Kopfhörer fürs Auge

Auch in Neuburg trägt sie inzwischen jeder: Air Pods. Doch die nächsten Trends warten schon. Eine Satire.