Ursberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Ursberg"

Die neue Schulband am Förderzentrum Ursberg lässt die Wände vibrieren. Unser Bild zeigt sie bei der Probe (von links): Markus Schmid (Bandleader), Sükrü Abbak (Piano), Cindy Deddner (Gesang), Lisa Schnitzler (E-Gitarre), Philipp Huber (Schlagzeug), Sarah Spengler (Gesang) und Kevin Severin (Bass).
Musik

Neue Schulband am Förderzentrum

Rock bei den Proben lässt das Schulhaus vibrieren

Gemeinderat Ursberg

Baugebiete in Mindelzell: Voruntersuchung abgeschlossen

Ingenieurbüro favorisiert den Süden: Liegt dort die Zukunft des Ortsteils?

W. Schrader
Interview

Inklusive Herausforderung

Dr. Wolfgang Schrader, der Leiter des Förderzentrums Ursberg, über das neue Schulprofil. „Umdenken im Selbstverständnis“

Spannung, Spaß und viel Spiel: Das gibt es jedes Jahr beim Ferien-Freizeit-Programm, das Vereine und private Initiativen auf die Beine stellen.
Ferien-Freizeit-Programm

Lagerfeuer, Torftroll und Geheimsprache

In der Gemeinde Ursberg kommt keine Langeweile auf. An den insgesamt 15 Angeboten nehmen über 70 Kinder und Jugendliche teil

Weltjugendtag

Fest im Glauben

Ursberger Mädchen feiern gemeinsam mit anderen Katholiken in Madrid

Das Berufsbildungswerk und die Förderberufsschule Ursberg entließen ihre Azubis mit einer Abschlussfeier. Ausgezeichnet für ihre besonderen Leistungen wurden Nina Künst (Beiköchin), Stefanie Haushammer (hauswirtschaftstechnische Helferin), Christian Kranzfelder (Fachwerker im Garten- und Landschaftsbau), Michaela Mehrmann (Malerin/Lackiererin) und Manuel Koch (Schreiner). Im Bild außerdem Studiendirektor der Berufsschule Manfred Seitz (rechts) und Michael Dankel, Leiter des Berufsbildungswerkes Ursberg (links).
Finale

Fit für den neuen Lebensabschnitt

Ursberger Berufsbildungswerk und Förderberufsschule würdigen Azubi-Leistungen

Wo gibt es heute noch Mauern: Mit dem Thema haben sich Ursberger Schüler vor den Ferien befasst und sich mit MN-Redakteur Maximilian Czysz ausgetauscht.
Projekt

Die Mauer in den Köpfen

Schüler des Ringeisen-Gymnasium machen sich zum Mauerbau vor 50 Jahren Gedanken, welche Grenzen und Unterschiede heute der Gesellschaft zu schaffen machen

Franziska Behringer beim Schüleraustausch in Ungarn.
2 Bilder
Schüleraustausch

Mit einem Schuss Abenteuerlust

Zwei Schülerinnen des Ursberger Gymnasiums erlebten ein Schuljahr in Ungarn und in Bulgarien

Gemeinderat Ursberg

Rinderstall kontra Baugebiet?

Diskussion um Bauvorhaben in Mindelzell

Schulleiter Georg Gerhardt (rechts) bedankt sich bei der Fachschaft Musik für den schönen Abend (von links): Natalie Mai, Johanna Schwarzmann, Marianne Altstetter-Ederle, Stefanie Joas, Mathias Jannetti, Andreas Altstetter.
Ringeisen-Gymnasium

Neuer Konzertflügel

Großes Sommerkonzert zum Ausklang

Der Zar wird von den Angreifern Ubus attackiert.
2 Bilder
Theater

Staatsstreiche in Polen

Das Publikum saß bei der Aufführung von Alfred Jarrys Stück „König Ubu“ mitten im Geschehen

Lokales (Krumbach)

Nicht aufgepasst: Auffahrunfall

Offene Behindertenarbeit

Freizeit, Bildung und Begegnung

Neue Angebote für Menschen mit Behinderung

Persönlichen Horizont erweitert: Auszubildende der Firma Wanzl waren zu Gast im Dominikus-Ringeisen-Werk.
Ausbildung

Einkaufswagen statt Rollstuhl

Azubi-Austausch zwischen Wanzl und Dominikus-Ringeisen-Werk

Die berühmten Knaxiade-Medaillen seit 1997. Viele Kinder haben eine im Kinderzimmer, die sie fürs Mitmachen bei der Knaxiade im Kindergarten bekommen haben.
2 Bilder
Knaxiade

Wo kommen die Medaillen her?

Die Kinder der Tagesstätte St. Lucia besuchen den Produktionsort in Ursberg

Schnellzeichner und Karikaturist Fevzi Kasli stellte sich für den Förderverein Dominikus-Ringeisen-Werk Ursberg zur Verfügung und verzauberte die Besucher mit seinen Porträts.
2 Bilder
Ringeisen-Werk

Unter einem guten Stern

Musik und Mitmachangebote beim Sommerfest

Die Abiturientinnen und Abiturienten mit einem Notenschnitt von 1,5 oder besser, hintere Reihe von links: Maximilian Wagner, Sarah-Lucia Weber, Simon Kerler, Matthias Baur, Katja Schafroth, Sarah Hafner, Theresa Viertl, Franziska Paul; vordere Reihe von links: Schulleiter Georg Gerhardt, Generalvikarin Schwester M. Katharina Wildenauer, Stefanie Langhans, Bettina Schmid, Marina Voit, Andrea Weber, Rita Fischer, Oberstufenkoordinator Andreas Eberle.
Ringeisen-Gymnasium

Ein sehr guter Jahrgang

G8-Abiturienten brechen auf ins Leben

Lokales (Krumbach)

Autofahrerin brummt Vorausfahrendem hinten drauf

Die Standorte für ein mögliches neues Baugebiet für Mindelzell sind auf diesem Luftbild eingezeichnet.
Gemeinderat

Speigelweg oder Lohgasse

Ursberger beraten über neues Baugebiet in Mindelzell

Ein großer Tag in Ursberg: Neupriester Bestle segnet bei der Primiz die zahlreich erschienenen Gäste. Links im Bild seine Eltern Hermine und Konrad.
Primiz

Ursberg freut sich über Neupriester

Konrad Maria Bestle feiert mit 5000 Gläubigen im Klosterhof sein erstes Messopfer

Lokales (Krumbach)

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Die beiden letzten Jahre seines beruflichen Werdegangs verbrachte Konrad Bestle als Diakon in Weilheim.
Interview

Die erste Stelle führt ins Allgäu

Der Oberrohrer Konrad Maria Bestle wird am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr im Augsburger Dom zum Priester geweiht

Die erfolgreichen Abiturienten des Ringeisen-Gymnasiums mit (links oben) Oberstufenkoordinator Andreas Eberl und Schulleiter Georg Gerhardt (rechts oben).
Ringeisen-Gymnasium

Alle haben bestanden

Der erste G8-Jahrgang mit einer erweiterten Prüfung ist fertig geworden

Lokales (Krumbach)

Baucontainer demoliert

Lokales (Krumbach)

Auto frontal gegen Baum

Von Fahrbahn abgekommen

Der Leiter des Energiezentrums Thomas Roth (links) und Hans-Dieter Srownal, kaufmännischer Vorstand des Dominikus-Ringeisen-Werkes, drehen die letzten Schieber der zentralen Dampfversorgung im Dominikus-Ringeisen-Werk ab.
Dominikus-Ringeisen-Werk

Der Dampf ist raus

Energieversorgung wurde umgestellt

Die Tanz-AG des SFZ Ursberg und Renate Schwarz beim Maitanz mit Schwung und bunten Tüchern.
2 Bilder
Schulgemeinschaft

Spiel, Spaß und viel Spannung

Buntes Programm bei Sommerfest des Ursberger Förderzentrums

Erster Schritt in die Wissenschaft: Maximilian Wagner mit seiner Arbeit und dem Funktionsmodell des Mittelohrs.
Ringeisen-Gymnasium Ursberg

Hört, hört

Seminararbeit von Maximilian Wagner über das Ohr von der Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet

Ausfahrt

Liebevolle Chauffeure mit ihren blitzenden Karossen

Bewohner von St. Maria des Ringeisen-Werks erleben einen Tag mit sechs Cabrios und einem Coupé

Geschichten aus dem Leben verschönert mit trockenem fränkischen Humor präsentierte Matthias Egersdörfer (rechts) im Klosterbräuhaus in Ursberg. Für die Tuba- Dröhnung sorgte Heinrich Filsner.
Kabarett

Fränkisch trocken

Matthias Egersdörfer und Heinrich Filsner zeigen ein rundum gelungenes Programm in Ursberg