Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Uraufführung: "Vier Jahreszeiten": Jubel für das Ballett am Staatstheater Augsburg

Uraufführung
28.10.2018

"Vier Jahreszeiten": Jubel für das Ballett am Staatstheater Augsburg

Die Kostüme zum Ballett "Die vier Jahreszeiten" wurden von der portugiesischen Künstlerin Helena de Medeiros gestaltet.
Foto: Jan-Pieter Fuhr

Plus Tanz zur Musik von Antonio Vivaldi und Philip Glass: Das Ballett "Vier Jahreszeiten" läuft am Staatstheater Augsburg und wird vom Publikum gefeiert.

Draußen schmuddelt der Herbst vor sich hin, drinnen im Staatstheater im Martinipark, zeigt er sich von seiner schönsten Seite: in rötlichem Licht, mit fallenden Blättern und aufregendem Tanz. Als erste Ballettpremiere dieser Spielzeit zeigt das Staatstheater Augsburg die Uraufführung "Vier Jahreszeiten" in der Choreografie von Ballettdirektor Ricardo Fernando.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.