Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Kaltenberg: Ritterturnier Kaltenberg: Eine Intrige und spektakuläre Stunts mit Pferden

Kaltenberg
16.07.2023

Ritterturnier Kaltenberg: Eine Intrige und spektakuläre Stunts mit Pferden

Die Show beim Ritterturnier in Kaltenberg begeisterte die Zuschauerinnen und Zuschauer.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Beim Ritterturnier in Kaltenberg gibt es einen neuen Schwarzen Ritter und einen großen Helden. Das Wetter am Samstag war eine Herausforderung.

Ein Doppelgänger, eine Intrige, große Gefühle, dramatische Kämpfe und ein Held, der unfassbare Kräfte mobilisiert: Aus dem Stoff ist die Geschichte bei der 42. Auflage des großen Ritterturniers im Schloss Kaltenberg, das den Titel "Der Verrat des doppelten Ritters" trägt. Zudem gibt es einen neuen Schwarzen Ritter. Ein Spektakel, das beim begeisterten Publikum ankommt. Für die Darsteller ist es am Samstag, bei bis zu 35 Grad, eine Herausforderung.

Rund 350 Schauspielerinnen und Schauspieler in der Arena

Es dauert noch drei Stunden bis die Kämpfe in der Arena beginnen, doch Jan Herenbecker läuft der Schweiß bereits die Stirn hinunter. Er spielt einen Ritter und steht in voller Montur im Eingangsbereich. "Wir versuchen, so viel wie möglich im Schatten zu bleiben und zu trinken. Während der Show gibt es zudem Personal, das uns Getränke und kühle Tücher bringt. Wir haben bei vergleichbaren Bedingungen mal gemessen, da waren es unter der Rüstung 85 Grad", sagt er. Am besten bekomme man die heiße Luft mit einer Druckluftanlage heraus, berichtet er. Zudem seien die Sanitäter geschult, wie sie bei Problemen die Rüstung öffnen können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

17.07.2023

Das scheint eine sehr schöne Veranstaltung zu sein, die bestimmt auch viel Aufwand in der Vorbereitung benötigt.
Aber mit rund €50 Eintritt pro Person, unabhängig vom Alter, und nur geringem Abschlag bei Familienbuchungen, ist dieses Ereignis für mehrköpfige Familien schon fast nicht mehr bezahlbar. Denn zu dem Eintritt kommen dann vor Ort natürlich noch die Kosten für Essen und Getränke.

16.07.2023

Sehr schöne Bilder, die Szenen mit den Pferden wirken stark mit ihrer Dynamik.
Mein Respekt für den Fotografen.