Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Mann schlägt Augsburger Gäste in Bordell krankenhausreif

Neu-Ulm
16.12.2018

Mann schlägt Augsburger Gäste in Bordell krankenhausreif

Zwei Augsburger wollten in einem Neu-Ulmer Bordell nicht für sexuelle Dienstleistungen zahlen.
Foto: Andreas Arnold, dpa (Symbolbild)

Zwei Augsburger weigern sich in einem Neu-Ulmer Bordell, für sexuelle Dienstleistungen zu zahlen. Einem anderen Gast passt das nicht - er schlägt zu.

In einem Bordell in Neu-Ulm sind am frühen Sonntagmorgen zwei 28 und 29 Jahre alte Männer aus Augsburg mit einem weiteren Gast aneinander geraten. Wie die Polizei mitteilte, hätten sich die beiden Augsburger geweigert, die sexuellen Dienstleistungen zu zahlen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.