Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Nach Corona-Fall in der Mannschaft: Entwarnung beim FC Burlafingen

06.03.2020

Nach Corona-Fall in der Mannschaft: Entwarnung beim FC Burlafingen

Nach der Infektion eines Fußballers des FC Burlafingen mit dem Corona-Virus sind nun auch die übrigen Spieler negativ getestet worden.
Foto: Uwe Anspach, dpa (Symbolfoto)

Nach der Infektion eines Fußballers des FC Burlafingen mit dem Corona-Virus sind nun auch die übrigen Spieler negativ getestet worden. Trotzdem gibt es noch Unklarheiten.

Nachdem sich ein Fußballer des FC Burlafingen mit dem Coronavirus infiziert hat, gibt es auch gute Nachrichten für den Bezirksligisten: Die beiden verbliebenen Spieler, die mit dem Infizierten Kontakt hatten, aber noch nicht getestet worden waren, haben am Freitag einen negativen Befund auf Covid-19 erhalten. Zuvor hatte es schon bei fünf anderen Fußballern Entwarnung gegeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.