Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Schießen: Heidewitzka-Festival 2021 fällt aus: Neuer Anlauf im nächsten Jahr

Schießen
31.08.2021

Heidewitzka-Festival 2021 fällt aus: Neuer Anlauf im nächsten Jahr

Typische Heidewitzka-Stimmung mit den Dorfrockern - allerdings erst wieder im Juni des kommenden Jahres.
Foto: Alexander Kaya

Plus Das Heidewitzka-Festival wird wegen Corona erneut verschoben. Für Fans gibt es aber einen Licktblick: Die Künstler haben schon zugesagt.

Jetzt müssen sie die ganze Planung und Organisation sogar ein drittes Mal stemmen: Der Schießener Bayern-Fanklub Red-White Dynamite und die Sportfreunde Schießen haben ihr Heidewitzka-Festival zunächst vom Juni auf den September dieses Jahres verschoben. Jetzt ist klar, dass auch dieser Termin wegen der Corona-Auflagen nicht zu halten ist. Wie geht es weiter?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.