Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. WFV-Pokal: Ulmer Spatzen sind eine Runde weiter

WFV-Pokal
21.08.2019

Ulmer Spatzen sind eine Runde weiter

David Braig stand im Pokalspiel seiner Ulmer Spatzen gegen den VfB Bösingen mal wieder in der Startelf.

Der SSV Ulm 1846 Fußball besiegen den VfB Bösingen im WFV-Pokal. Ein neuer Spieler feiert sein Tordebüt in einem Pflichtspiel.

Nach zwei Freilosen im WFV-Pokal ist der SSV Ulm 1846 Fußball am Mittwochabend in Runde drei in den Pokalwettbewerb eingestiegen – mit einem Sieg. 4:0 (1:0) gewann er beim Landesligisten VfB Bösingen. Den entscheidenden Treffer erzielte Neuzugang Haris Hyseni in seinem Pflichtspiel-Debüt, der den Saisonstart der Spatzen verletzungsbedingt verpasst hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.