Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Buch/Neu-Ulm: Vielleicht spielt der TSV Buch gar nicht gegen Friedrichshafen

Buch/Neu-Ulm
06.06.2024

Vielleicht spielt der TSV Buch gar nicht gegen Friedrichshafen

Der Bucher Trainer Harry Haug und seine Spieler treffen in der Quali-Runde auf viele Bekannte. Foto: Horst Hörger
Foto: Horst Hörger

In der übervölkerten Landesliga gilt ein ungewöhnlicher Modus mit Auf- und Abstiegsrunde und zuvor zwei Quali-Staffeln. Eine von denen wird von Mannschaften aus dem Bezirk Donau/Iller dominiert.

Wer einem Kumpel möglichst einfach erklären wollte, was es bedeutet, dass die Mannschaften aus dem Fußball-Bezirk Donau/Iller zur neuen Saison aus der Staffel zwei in die Staffel vier der Landesliga umziehen, der sagte: Buch spielt dann gegen Friedrichshafen. Jetzt steht fest, dass es dazu gar nicht notwendigerweise kommt. Die mit 21 Mannschaften übervölkerte Staffel vier wird nämlich zunächst einmal nach regionalen Gesichtspunkten geteilt. Darauf hat sich Staffelleiter Andreas Schele in Gesprächen mit den Vereinen geeinigt.

Mehrheitlich wurde entschieden das es eine Qualirunde gibt und danach eine Auf- und Abstiegsrunde folgt. Jeweils die ersten vier Mannschaften und der beste Fünfte aus beiden Quali-Staffeln qualifizieren sich für die Aufstiegsrunde. Die restlichen zwölf Teams spielen dann in der Abstiegsrunde. In der Qualirunde spielen die Mannschaften jeweils nur einmal gegeneinander, in der Auf- und Abstiegsrunde dann zweimal. Die Punkte aus der Qualirunde werden nicht mitgenommen, die Vereine starten also ohne Punkte und Tore. Frühestens in der Auf- oder Abstiegsrunde könnte Buch dann auch gegen Friedrichshafen kicken. 

Die Fußball-Landesliga wird geteilt

Voraussichtlich wird die Auf- und Abstiegsrunde Mitte Oktober beginnen. In der Abstiegsrunde werden auf jeden Fall sechs Absteiger ermittelt. Dabei bleibt es, wenn aus der Verbandsliga keine Mannschaft in die Staffel vier der Landesliga kommt. Andernfalls würde es in der sogar sieben Mannschaften erwischen. Dieser Modus führt dazu, dass eine der beiden Qualistaffeln vom Bezirk Donau/Iller dominiert wird. Alle fünf Mannschaften aus diesem Bezirk haben bekanntlich in der vergangenen Saison den Klassenerhalt geschafft, durch den Aufstieg von Türkgücü Ulm gibt es somit in der kommenden Saison ein Bezirks-Sextett in der Landesliga. Die Einteilung der beiden Quali-Staffeln:

Staffel eins: FV Biberach (Bezirk Riß), SV Ochsenhausen (Bezirk Riß), SV Reinstetten (Bezirk Riß) , FV Ravensburg II (Bezirk Bodensee), TSV Heimenkirch (Bezirk Bodensee), VfB Friedrichshafen (Bezirk Bodensee), FV Weiler (Bezirk Bodensee), SV Oberzell (Bezirk Bodensee), FC Wangen (Bezirk Bodensee), FC Mengen (Bezirk Donau), SV Hohentengen (Bezirk Donau).

Staffel zwei: SV Mietingen (Bezirk Riß), TSV Riedlingen (Bezirk Donau), Olympia Laupheim (Bezirk Riß), TSG Ehingen (Bezirk Donau), Türkgücü Ulm (Bezirk Donau/Iller), Türkspor Neu-Ulm (Bezirk Donau/Iller), TSV Buch (Bezirk Donau/Iller), SSG Ulm (Bezirk Donau/Iller), FC Blaubeuren (Bezirk Donau/Iller), Srbja Ulm (Bezirk Donau/Iller)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.