Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. DFB-Ehrenamtstag: Die Geehrten im Überblick: Trikotwäscher, Stadionsprecher oder Platzpflegerin

DFB-Ehrenamtstag
21.10.2021

Die Geehrten im Überblick: Trikotwäscher, Stadionsprecher oder Platzpflegerin

Ehre, wem Ehre gebührt: (Hinten von links) Stellvertretender Bezirkstagspräsident Alfons Weber, Bezirksehrenamtsreferent Günther Brenner und der BFV-Ehrenamtsbeauftragte für den Fußballkreis Augsburg, Till Hofmann, (mittlere Reihe von links) Alois Bierl (TSV Burgheim), Manfred Vogelsang (SV Grasheim), Andrea Hecht (SV Grasheim), Stefan Hammer (SV Ludwigsmoos) und Hubert Neff (SV Wagenhofen) sowie (vorne von links) Robert Heiß (VfR Neuburg), Thomas Ruf (SV Sinning), Christian Exner (SV Straß), Walter Binknus (TSG Untermaxfeld) und Andreas Schimmer (SC Feldkirchen). Nicht anwesend waren Norbert Biber und Birgit Nagl-Biber.

Plus Wofür die Ehrenamtlichen aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen beim DFB-Ehrenamtstag ausgezeichnet wurden.

Für die DFB-Sonderehrung wurden Frauen und Männer in das Haus „St. Ulrich“ nach Augsburg eingeladen, die seit mindestens 10 (Frauen) oder 15 Jahren (Männer) bei ihren Fußballvereinen ehrenamtlich engagiert sind. Diese zehn Personen aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurden vor Ort ausgezeichnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.