Bündnis 90 / Die Grünen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bündnis 90 / Die Grünen"

Mehr Frauen sollen sich politisch engagieren.
Landkreis Neu-Ulm

Kommunalwahl im Kreis Neu-Ulm: Frauen, traut euch!

Plus Im Landkreis Neu-Ulm haben Parteien Mühe, Kandidatinnen zu finden. Aber nicht in allen Orten. Wo es besonders hakt und wo positive Beispiele zu finden sind.

Die Kandidaten der Grünen für Offingen und Vertreter des Ortsverbands Nördliches Mindeltal-Holzwinkel.
Kommunalwahl

Die Grünen treten auch in Offingen an

Sie haben viele Ziele für die künftige Gestaltung der Marktgemeinde.

Der neue Vorstand: (von links) Manfred Bock, Simone Linke, Margit Stapf, Barbara Hälbig, Karin Pritsch, Karl Michael Meinecke, Ursula Reichenmiller-Thoma und Henning Duwe.
Kommunalwahl

Die Grünen blühen in Aystetten wieder auf

Nach einigen Jahren Pause ist der Ortsverband wieder aktiv. Wer sich dafür engagieren will

Eine solche Steinwüste ist in Neu-Ulmer Gärten nicht erwünscht, sagen die Stadtpolitiker.
Gestaltung

Nein zum Stein

Schotter statt Grün im heimischen Garten ist zumindest in Neubaugebieten nicht mehr erwünscht. Aber: Versteht das jeder?

Einstimmig unterstützen die Mitglieder von Eule-Bündnis 90/Grüne den Bürgermeister Joachim Eisenkolb (links) und ihre Kandidatenliste.
Nominierung

Die Eule zieht grün in den Wahlkampf

Die Elchinger Umweltliste schließt sich der Partei an und verabschiedet einstimmig ihre Kandidatenliste

Uiguren in Kashgar im Nordwesten Chinas.
"Ernste Einmischung"

US-Gesetz zu verfolgten Uiguren empört Peking

Neuer Ärger zwischen den USA und China: Auf die Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong folgt jetzt ein US-Gesetzesvorhaben zum Schutz der Uiguren in China. Peking droht mit Gegenmaßnahmen.

Die beiden Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Robert Habeck und Annalena Baerbock.
Bundesregierung

Wenn die GroKo platzt: Beste Karten für die Grünen?

Wenn es die SPD nicht mehr in der Großen Koalition aushält, dann kommt es auf die Grünen an. Doch einen bequemen Weg an die Macht gibt es für sie nicht.

Carmen-Helen Weber, Julian Fahrner, Peter Reidel, Angelika Romahn, Christine Disse-Reidel, Peter Romahn, Simone Linke und Lukas Räther.
Kommunalwahl

Fischach soll ein Vorreiter für erneuerbare Energien werden

Die Grünen haben ihre Kandidaten nominiert und streben nun weitere Sitze im Marktgemeinderat an

Anja Siegesmund von den Grünen, Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) und Wolfgang Tiefensee von der SPD bei einer TV-Debatte vor der Wahl im Oktober.
Nach Verlust der Mehrheit

Thüringen: Spitzen von Rot-Rot-Grün für Minderheitsregierung

Einen Monat nach der Landtagswahl scheint es in Thüringen keine andere Alternative als die Fortsetzung von Rot-Rot-Grün zu geben - als Minderheitsregierung. Dafür sind Linke, SPD und Grüne aber auf Unterstützung angewiesen.

Die Kandidaten der Grünen für die Kreistagswahlen 2020 sind nun nominiert. Auf Platz 2 ist Ludwig Ott, der als Landratskandidat der Partei ins Rennen geht.
Landkreis

Kreistag: Grüne wollen nicht mehr die kleinste Fraktion sein

Die Grünen haben ihre Kandidatenliste für den Neu-Ulmer Kreistag aufgestellt. Bald nominieren sie ihren Landratskandidaten, den 28-Jährigen Ludwig Ott.

200 Personen gingen in Mering auf die Straße, um einen besseren Schutz vor der Erderwärmung zu fordern. 
Demo in Mering

Meringer gehen fürs Klima auf die Straße

200 Teilnehmer fordern Verhaltensänderungen, um den Anstieg der Erderwärmung zu begrenzen.

Der Freien Wähler Elchingen haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Jahr aufgestellt.
Thalfingen

Freie Wähler schicken Joachim Eisenkolb ins Rennen

Als erste Partei der Gemeinde benennt die freie Wählervereinigung einen Bürgermeisterkandidaten für Elchingen und schickt den jetzigen Rathauschef ins Rennen.

Die Kandidaten der Grünen für den Pfaffenhofer Marktgemeinderat: (von links) Klaus Größler, Michael Bailer, Renate Mehringer, Andrea Braun und Christoph Maisch. Susanne Schmid fehlt.
Pfaffenhofen/Holzheim

Die Grünen möchten auch in Holzheim mitmischen

Der Ortsverband Rothtal nominiert Kandidaten für Pfaffenhofen und erstmals auch für die Nachbargemeinde. Was diese in beiden Kommunen verbessern wollen.

Der Demonstrationszug für mehr Klimaschutz zieht durch Berlin.
Bundesrat

Klima: Die Jugend demonstriert, die Politik blockiert

In der Bundesregierung gibt es neuen Streit über über das Klimapaket. Der Bundesrat stoppt mehrere Gesetze. Es geht vor allem um die Frage, wer das alles bezahlt.

Kandidaten der Grünen für den Burgauer Stadtrat. Nicht alle sind auf dem Bild.
Kommunalwahl

Grüne erstmals mit eigener Liste für Burgauer Stadtrat

Welche Ziele die Partei für die nächsten Jahre in Burgau hat, wen sie dafür aufstellt - und ob sie einen Bürgermeisterkandidaten hat.

Die Kreistagsliste von Bündnis 90/Die Grünen steht: 30 Frauen und 30 Männer treten an.
Landkreis Dillingen

Die Liste der Grünen für den Kreistag steht

Wer für die Grünen für den Kreistag kandidiert und welche Ziele die Partei verfolgt.

Das neue Fischacher Rathaus (links) und das neue Gebäude der Kreissparkasse sollen ein Ensemble in der Mitte von Fischach bilden. Stilelemente des typisch schwäbischen Hauses werden übernommen, aber nicht alle. Baubeginn könnte Mitte 2020 sein.
Fischach

Fischacher Räte wollen Pellets statt Photovoltaik

Der Vorstoß von Christine Disse-Reidel für Solarzellen auf dem Rathaus findet kaum Gehör. Woanders der Einsatz von erneuerbaren Energien aber geprüft werden.

Ludwig Ott
Kreis Neu-Ulm

Ludwig Ott tritt für die Grünen bei der Landratswahl an

Ludwig Ott aus Finningen ist Kandidat Nummer drei beim Rennen um den Chefsessel im Landratsamt Neu-Ulm. Wie der Partei-Neuling so schnell so weit kam.

Drei Gruppierungen kandidieren auf der gemeinsamen Liste Bündnis 90/Die Grünen–ÖDP–AB für den Stadtrat Illertissen.
Illertissen

Grüne, ÖDP und AB kämpfen gemeinsam um Sitze im Stadtrat

Für die Kommunalwahl haben Bündnis 90/Die Grünen–ÖDP–AB in Illertissen eine gemeinsame Liste gebildet. Die Kandidaten im Überblick.

Bündnis 90/Die Grünen haben sicheinstimmig für eine Kandidatur von Peter Daake für das Bürgermeisteramt in Untermeitingen ausgesprochen.
Untermeitingen

Ein grüner Bürgermeister-Kandidat

Peter Daake tritt in Untermeitingen gegen Amtsinhaber Simon Schropp an. Ihm liegt der Verkehr und die Ortsentwicklung besonders am Herzen

Einen überaus hohen Frauenanteil weist die Kandidatenliste der Sendener Grünen für die Stadtratswahl auf.
Senden

21 Frauen und neun Männer treten für Sendens Grüne an

Auf der Stadtratsliste steht auch die ehemalige Stadtbaumeisterin. Die Partei will einige Dinge verbessern.

Kommunalpolitik

Die Grünen in Kutzenhausen haben eine neue Führung

Franz Bossek ist kein Einzelkämpfer mehr. Nun gibt es einen neuen Ortsvorstand und der hat klare Ziele

Über „rasant steigende“ Mitgliederzahlen freuen sich die Grünen in Schwaben. Bei der Bezirksversammlung von Bündnis 90/Die Grünen im Colleg in Dillingen kamen die Sprecherinnen und Sprecher aus ganz Schwaben zusammen. Auf dem Bild vorne Mitte der Bezirksvorstand, (von links) Felix Senner, Daniel Pflügl und Melanie Hippke. Rechts außen die beiden Sprecher des Kreisverbandes Dillingen Heidi Terpoorten und Joachim Hien.
Dillingen

Schwabens Grüne befinden sich im Aufwind - auch im ländlichen Raum?

1831 Mitglieder hat die Partei im Bezirk, über 100 im Landkreis Dillingen. Zur Bezirksversammlung kommen zahlreiche Amtsträger und geben den Kandidaten Tipps.

Mindestens verdoppeln möchten die Grünen in Aichach die Zahl ihrer bisher zwei Sitze im Stadtrat. Sie nominierten am Samstag 30 Kandidaten und fünf Ersatzkandidaten.
Kommunalwahl 2020

Grüne wollen Sitze im Aichacher Stadtrat verdoppeln

Plus Die Grünen sind derzeit mit zwei Sitzen im Aichacher Stadtrat vertreten. Bei der Kommunalwahl 2020 wollen sie diese Zahl mindestens verdoppeln.

Markus Söder und Annegret Kramp-Karrenbauer.
CDU-Parteitag

Markus Söder beschwört die Geschlossenheit der Union

Markus Söder begeistert beim CDU-Parteitag das Publikum. Ist er vielleicht sogar der bessere Kanzlerkandidat?