Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Niederlande
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Niederlande“

Vom 6. bis zum 9. Juni findet die Europawahl statt.
Europawahl 2024

Europawahl 2024: Wann wird in den einzelnen Ländern gewählt?

Vom 6. bis zum 9. Juni findet die Europawahl 2024 statt. Hier finden Sie eine Übersicht über die Termine in den einzelnen Ländern.

Die Nachfrage nach Drogen steigt.
Niederlande

Rekordzahl von Drogenlaboren entdeckt

Die Niederlande sind nicht nur Drehscheibe für den Drogenhandel, viel Rauschgift wird dort auch produziert. Die Zahl ausgehobener Labore ist stark gestiegen. Nur der Anbau einer Drogenart geht zurück.

Einer der mächtigsten Figuren der künftigen rechten Koalitionsregierung in den Niederlanden, aber nicht Regierungschef: Geert Wilders, Vorsitzender der Partei für die Freiheit (PVV).
Niederlande

Koalition steht: Rechtspopulist Geert Wilders hat den Fuß in der Tür

Nach knapp sechs Monaten einigt sich der rechtsextreme Parteiführer mit drei weiteren Partnern auf eine rechte Koalitionsregierung. Wer Ministerpräsident wird, ist noch unklar.

Geert Wilders ist Vorsitzender der rechtsextremen Partei PVV (Partei für die Freiheit).
Regierungsbildung

Populist Wilders schmiedet rechte Koalition in den Niederlanden

Nach monatelangen mühsamen Verhandlungen einigen sich vier rechte Parteien, wie künftig in den Niederlanden regiert werden soll. Es soll nur ein loses Bündnis sein.

Die Menge des sichergestellten Kokains im Hamburger Hafen hat sich verdreifacht.
Drogen

Immer mehr Drogen im Hamburger Hafen sichergestellt

Im Hamburger Hafen werden alle nur erdenklichen Waren umgeschlagen - auch Drogen. Immer mehr Kokain findet durch das Tor zur Welt seinen Weg nach Europa. Politiker wollen gegensteuern.

Polizisten führten Klimaaktivistin Greta Thunberg vom Platz vor der Arena ab.
Eurovision Song Contest

Buhrufe, Rauswurf, Festnahmen: Eklats bei ESC-Finale

Die größte Musikshow der Welt läuft nicht rund. Die Niederlande sind nach einem Eklat aus dem Finale geflogen. Auch die Kritik an Israel bewegt nach wie vor die Gemüter. In der Halle gibt es Buhrufe.

Demonstranten stehen der Polizei gegenüber während eines Protests gegen die Teilnahme der israelischen Teilnehmerin Eden Golan vor dem Finale des Eurovision Song Contest.
Eurovision Song Contest

Greta Thunberg bei Protest gegen Israel-Teilnahme beim ESC abgeführt

Kritik gegen Teilnehmerland Israel und der Rauswurf des niederländischen Kandidaten: Das ESC-Finale 2024 war turbulent – vor und in der Halle.

Propalästinensische Aktivisten haben am Dienstag einen Hof der Freien Universität in Berlin besetzt.
Nahostkonflikt

Palästina-Proteste stürzen Unis ins Dilemma

Protestcamps wie in den USA und vielen anderen Ländern finden sich nun auch an deutschen Hochschulen. Das Beispiel der Freien Universität Berlin zeigt, wie schwierig der Umgang damit ist.

EU-Kommissarin Ylva Johansson beim Ministertreffen der Koalition europäischer Staaten gegen schwere und organisierte Kriminalität in Hamburg.
Hamburg

Ministertreffen zu organisierter Drogenkriminalität

In Deutschlands größter Hafenstadt sucht Bundesinnenministerin Nancy Faeser mit Vertretern europäischer Staaten nach Lösungen gegen die Drogenkriminalität. Am Ende steht die "Hamburger Erklärung".

Ryanair hat es beim JACDEC-Ranking in die Top 15 der sichersten Airlines geschafft.
Ranking

Das sind die Top 15 der sichersten Airlines der Welt 2024

Die nächste Flugreise steht bereits vor der Tür und Sie fragen sich, welche Airline Sie wählen sollen? Lesen Sie hier, welche 15 Airlines auf der Welt als besonders sicher gelten.

Im Ausland gibt es ähnliche Leistungen wie das deutsche Bürgergeld. Wie sich die Leistungen unterscheiden.
Bürgergeld

Bürgergeld-Vergleich: So viel Geld gibt es im EU-Ausland

Das Bürgergeld hat die Grundsicherungsleistung Hartz IV abgelöst und seitdem für Diskussionen gesorgt. Aber wie sieht die Grundsicherung eigentlich in anderen Ländern aus?

Lebensrettende Organspenden: Der Start eines neuen Bürger-Registers soll Sicherheit und Klarheit schaffen.
Gesundheit

Ansturm auf neues Organspende-Register

Binnen weniger Wochen registriert sich eine Rekordzahl an Spendern. Doch Fachleute sind skeptisch, ob das Angebot am Ende wirklich zu mehr Transplantationen führen wird.

AC/DC 2024 in Nürnberg: Hier kommen die Infos rund um Tickets und Vorverkauf des Konzerts der australischen Hardrock-Band. 
Angus Young ist Gründer und Gitarrist von AC/DC.
Rock-Konzert

AC/DC 2024 in Nürnberg: Tickets, Vorverkauf und Termine der Deutschlandtour

AC/DC spielt 2024 ein Konzert in Nürnberg. Hier kommen alle Informationen rund um Tickets und Vorverkauf sowie die Termine der Deutschlandtour im Überblick.

NICHT VERÖFFENTLICHEN!
Video

Ganz anders Wohnen

Ganz anderes Wohnen im Felsenhaus: Grant hat sich sein Traumhaus in einen Felsen gesprengt. Ein alter Wasserturm in Schweden wurde in ein Wohnhaus umfunktioniert und auch der Würfelwald in der Niederlande besticht mit seiner außergewöhnlichen Architektur.

Tali Golergant lebte bis zum zehnten Lebensjahr in Chile und Argentinien, bevor sie mit ihrer Familie nach Luxemburg kam.
Eurovision Song Contest

Zurück für die Zukunft: Luxemburg wieder beim ESC

Es ist ein Comeback mit Ansage. Luxemburg mischt nach gut drei Jahrzehnten wieder auf der ESC-Bühne mit. Und will mit Sängerin Tali möglichst weit vorne landen.

Aus der Ukraine sind bereits zehntausende Flüchtlinge nach Deutschland gekommen.
Lesetipp

Ukrainer in Deutschland: Arbeitswillig im Bürgergeld gefangen

Plus Nur ein Fünftel der ukrainischen Geflüchteten in Deutschland arbeitet, in den Nachbarländern sind es viel mehr. Oft macht es die Bürokratie den Betroffenen schwer, schnell an Arbeit zu kommen.

Vor 75 Jahren, am 23. April 1949, wurden etwa 10.000 Bürger des grenznahen Gebiete Selfkant und Elten Einwohner der Niederlande. 1963 erfolgte die Rückgabe der Gebiete und ihre Angliederung an Nordrhein-Westfalen.
Geschichte

Plötzlich Königreich: Als Stücke Deutschlands orange wurden

Vor 75 Jahren wurden zwei Orte im Westen von Nordrhein-Westfalen niederländisch. Später kehrten sie zurück - und es gibt manch einen Bewohner, der das noch heute bedauert.

Fahrzeuge der Bundeswehr rollen im dichten Verkehr über die Autobahn A2. Bilder wie dieses wird es in den nächsten Tagen und Wochen öfter zu sehen geben.
Verteidigung

Die Nato zeigt Zähne: Darum geht es bei der Militärübung "Quadriga"

Die Bundeswehr startet in das größte Nato-Manöver seit dem Kalten Krieg. Russland soll sehen: Das Militärbündnis ist gut vorbereitet. Bis auf ein paar Kleinigkeiten.

Elektronenmikroskopische Aufnahme des Coronavirus SARS-CoV-2.
Covid

613 Tage lang Corona: Seltener Infektionsfall vorgestellt

Manche Menschen haben ein derart geschwächtes Immunsystem, dass sie ihre Corona-Infektion nicht mehr loswerden. Ärzte stellen nun einen besonders extremen Fall vor.

Arbeiter räumen die Trümmer nach einem russischen Raketenangriff auf ein DTEK-Kraftwerk in der Ukraine auf.
Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Nach ukrainischen Drohnenangriffen auf russische Raffinerien beschießt Moskau wieder systematisch die Energieversorgung der Ukraine. Die News im Überblick.

Bei einem Lawinenabgang in den Ötztaler Alpen in Österreich sind drei Wintersportler aus den Niederlanden ums Leben gekommen.
Unglück

Drei Tote bei Lawinenabgang in Österreich

Es sah zunächst nach einer noch größeren Katastrophe aus. Die Behörden vermuteten bis zu 18 Wintersportler, die von einem Lawinenabgang in Österreich betroffen sein könnten.

Nicht immer klicken die Handschellen. Organisierte Netzwerke sind eine große Herausforderung für die Sicherheitskräfte in Europa..
Brüssel

Wie das Organisierte Verbrechen Europa bedroht

Europol ist alarmiert: Mehr als 800 schwerkriminelle Netzwerke mit rund 25.000 Mitgliedern bedrohen laut einem neuen Bericht die Europäische Union.

Der UN-Menschenrechtsrat hat keine Möglichkeit, die Durchsetzung der Resolution zu erzwingen.
Gaza-Krieg

UN-Menschenrechtsrat: Ende von Waffenexporten nach Israel

Mit einer Resolution fordert das Gremium in Genf einen Stopp von Waffenlieferungen an Israel. Aus Deutschland kam jedoch keine Unterstützung dafür - warum?

Die bayerische Polizei soll nun verstärkt mit Blick auf Drogenkonsum im Verkehr kontrollieren.
Cannabis-Legalisierung

Freie Fahrt für bekiffte Bürger? Bayern stellt sich gegen höhere Grenzwerte

Exklusiv 3,5 statt bislang 1,0 Nanogramm THC im Blut: Die Ampel will nach der Cannabis-Legalisierung die Grenzwerte im Straßenverkehr anheben. Und stößt auf Widerstand.