Ungarn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ungarn"

Der starke Mann aus Budapest muss sich bei einem Besuch in Brüssel Journalisten stellen. In seiner Heimat hat er hingegen die Medien fest im Griff.
Ungarn

Zehn Jahre Viktor Orbán: Auf der dunklen Seite der Macht

Seit zehn Jahren regiert Viktor Orbán in Ungarn. Der Freiheitskämpfer von 1989 demontiert dort die Demokratie. Warum ihm das aber nicht schadet.

In einem ersten Notkalender der Formel 1 taucht der Hockenheimring als Austragungsort nicht auf.
Motorsport-Königsklasse

Formel-1-Notkalender vorerst ohne Deutschland-Rennen

Drei Rennen in drei Wochen. Ein rasanter Auftakt. Die Formel 1 will endlich durchstarten. Der Hockenheimring ist in einem ersten Entwurf doch nicht dabei. Das muss aber nichts heißen.

In Ungarn dürfen die Fans wieder ins Stadion.
Coronavirus-Pandemie

Strenge Auflagen: Ungarn erlaubt Fußballspiele mit Publikum

Die ungarische Regierung erlaubt ab heute erstmals seit Ausbruch der Coronavirus-Pandemie wieder Sportveranstaltungen im Freien mit Publikum.

Fließbandarbeit im Ulmer Schlachthof. Abstand zu halten, das ist hier schwierig. 
Coronavirus

Die Billigfleisch-Gier und die Misere in Schlachthöfen

Plus Hunderte Schlachthof-Mitarbeiter haben sich mit Corona infiziert. Wie die Pandemie besorgniserregende Zustände offenlegt und welche Rolle Verbraucher spielen.

Viktor Orban hatte sich Ende März vom Parlament mit umfassenden Vollmachten ausstatten lassen, um die Corona-Pandemie bekämpfen zu können. Nun sollen diese aufgehoben werden.
Umstrittene Vollmachten

Ungarns Regierung leitet Aufhebung von Corona-Vollmachten ein

Die ungarische Regierung hat die Aufhebung von Orbans umstrittenen Corona-Vollmachten eingeleitet. Ein entsprechender Gesetzesvorschlag wurde im Parlament eingereicht.

Eurojackpot-Zahlen: Beim Eurolotto am 22.5.20, lagen 21 Millionen im Jackpot.
Eurolotto-Ziehung

Eurojackpot-Zahlen: Gewinnzahlen aktuell vom 22.5.20

Mit den Eurojackpot-Zahlen am Freitag, 22.5.20, ging es um 21 Millionen. Die Eurolotto-Gewinnzahlen finden Sie jetzt aktuell bei uns.

Eine Ungarnschutzburg nach Vorbild der Haldenburg: Es handelt sich um eine Grafik der 3-D Computeranimation, die für die erste Folge „Otto und das Reich“ für die ZDF Terra X-Reihe „Die Deutschen“ (2008) erstellt wurde.
Schwabegg

Lechfeldschlacht digital: Als Späher die Haldenburg bei Schwabegg auskundschaften

Plus Ein digitaler Geschichtspfad führt ins Jahr 955. Besucher werden auf ihrer Spurensuche begleitet. Welche Rolle die Haldenburg bei Schwabegg spielt.

Ungarns Regierungschef Viktor Orban während einer Pressekonferenz in Budapest.
Ungarns Ministerpräsident

Orban wirft George Soros Pläne für "Zinsknechtschaft" vor

Mit seinem politischen Kurs sorgt Viktor Orban in der EU schon seit längerem für Irritationen. Nun hat sich Ungarns Ministerpräsident des Themas Flüchtlinge angenommen. Hier sieht er finstere Kräfte aktiv, gelenkt von einem Finanzinvestor in den USA.

Nach Ansicht einiger Demonstranten gehört die Coronapandemie zu einem Plan von Microsoft-Gründer Bill Gates ...
Corona-Krise

Corona-Verschwörungstheorien weltweit oft nur Randphänomen

Es gibt sie in vielen Ländern: Verschwörungstheoretiker, die in Corona-Zeiten ihren großen Auftritt wittern. Insgesamt bleibt der Zuspruch zu skurrilen oder schrägen Thesen aber überschaubar.

Ungarn verfolgt unter seinem Ministerpräsidenten Viktor Orban seit Jahren eine Politik der Abschottung und Abschreckung von Flüchtlingen und Migranten.
Reaktion auf EuGH-Urteil

Ungarn schließt umstrittene Transitlager für Asylbewerber

Das Urteil der Luxemburger Richter war klar: Wenn Ungarn Schutzsuchende in sogenannten Transitzonen festhält, ist dies Freiheitsentzug. Ministerpräsident Viktor Orban war über das Urteil nicht glücklich - doch nun beugt er sich ihm.

Bundeskanzlerin Merkel und Emmanuel Macron bei einer Pressekonferenz. Frankreichs Präsident ist per Video zugeschaltet.
Kurz plant Gegenentwurf

Berlin und Paris werben für EU-Aufbauplan

Um aus der Corona-Krise herauszukommen, braucht es sehr viel Geld. Dafür ist Deutschland erstmals bereit, gemeinsame Schulden in der EU aufzunehmen. Um den deutsch-französischen Plan umzusetzen, ist aber noch viel Überredungskunst gefragt.

Hinweisschild an der Grenze zwischen Österreich und Ungarn bei Nickelsdorf.
"Mini-Schengen"

Österreich und Nachbarn planen Grenzöffnung ab Mitte Juni

Zwischen Prag, Wien und Bratislava könnte schon bald wieder Reisefreiheit herrschen. Die Regierungen planen eine Art "Mini-Schengen". Was die Grenze zwischen Tschechien und Deutschland angeht, gibt es noch Fragezeichen.

Der sechs Meter hohe Hauptwall der Fliehburg „Pfarrschanze“ war zur Zeit der Ungarneinfälle wohl noch von einer begehbaren Holzbefestigung gekrönt.
Todtenweis

Lechfeldschlacht: Festungsanlage bei Todtenweis virtuell erkunden

Plus Ein digitaler Geschichtspfad führt durch die Ereignisse im Jahr 955 im Wittelsbacher Land. Die Besucher werden auf ihrer Spurensuche zur Bäuerin und zum Späher.

Eine Frau hält bei einer Demonstration in Stralsund ein Schild mit dem Schriftzug «Die Coronalüge! Zurück zu den Grundrechten! Kein Impfzwang!» hoch.
Coronavirus

Faktencheck: Werden in der Krise die Freiheitsrechte abgeschafft?

In der Corona-Krise sind die Grundrechte stark eingeschränkt. Was bedeutet das für die Gesellschaft?

Ein ungarischer Polizist patrouilliert durch ein Lager für Asylsuchende an der Grenze zu Serbien.
Migration

Urteil: EU-Gericht weist Orbán erneut in die Schranken

Seit Jahren bringt Ungarn Asylbewerber in Lagern an der Grenze zu Serbien unter. Nun hat der Europäische Gerichtshof über diese Unterbringung geurteilt.

Die Europäische Union kann Ungarns Premier Viktor Orbán nicht bremsen.
Kommentar

Trotz EuGH-Urteil: Orbán ist nicht zu bremsen

Ungarn hat sich vom Pfad europäischer Tugenden entfernt. Doch die EU hat kaum etwas gegen Premier Viktor Orbán in der Hand.

Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) verteidigt die Kindergeld-Regelung in Österreich.
EuGH soll entscheiden

EU-Kommission verklagt Österreich wegen Kindergeld-Regeln

Millionen EU-Bürger arbeiten in anderen EU-Staaten. Ist es rechtens, ihren Kindern in der Heimat nur ein gekürztes Kindergeld auszuzahlen? Die EU-Kommission sagt Nein und bringt Österreich vor den Europäischen Gerichtshof.

Ein ungarischer Polizist patrouilliert durch ein Lager für Asylsuchende an der Grenze zu Serbien.
Asylbewerber

EuGH: Unterbringung in Ungarns Transitlager ist Haft

Ungarn setzt in der Flüchtlingspolitik auf Abschreckung. Asylbewerber werden in Container-Lagern ohne Bewegungsfreiheit untergebracht, Asylanträge nicht geprüft. Nun schreitet das höchste EU-Gericht ein.

George Soros hat schon viele Krisen erlebt. Doch das Coronavirus hat auch seine Welt durcheinandergewirbelt.
Interview

George Soros: "Diese Krise bedroht das Überleben unserer Zivilisation"

Exklusiv Der 89-Jährige spricht im Interview über Ängste in der Corona-Krise, den selbstzerstörerischen US-Präsidenten Donald Trump – und seine Sorge, dass Europa zerbrechen wird.

Jupp Heynckes wird 75 Jahre alt.
75. Geburtstag

Wie Jupp Heynckes mit schweren Schritten zur Legende wurde

Wer nur einen Tag nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ins Leben gestartet ist, hat zu kämpfen. So wie Jupp Heynckes. Keiner hat in der Bundesliga mehr Siege gefeiert.

Wie kann eine Rückkehr in die Normalität gelingen? Bei der Formel 1 werden Doppelrennen immer wahrscheinlicher.
Motorsport

Formel 1: Doppelrennen werden immer wahrscheinlicher

Die Formel 1 sucht während der Coronavirus-Pandemie weiter nach Möglichkeiten, um die Saison zu retten. Doppelrennen könnten eine Lösung sein.

Auch der Großer Preis von Ungarn müssten ohne Zuschauer stattfinden.
Coronavirus-Pandemie

Formel-1-Doppelrennen möglich - Keine Zuschauer in Ungarn

Die Formel 1 sucht während der Coronavirus-Pandemie weiter nach Möglichkeiten, um die Saison zu retten. Doppelrennen könnten eine Lösung sein. Die Fans dürften Sebastian Vettel und Co. lange nur im Fernsehen rasen sehen.

Die Schwimm-Europameisterschaften in Ungarn sind erneut verschoben worden.
Corona-Krise

Ungarns Verband verschiebt Schwimm-EM auf 2021

Der Ungarische Schwimmverband verschiebt die in diesem August geplante Schwimm-Europameisterschaften in Budapest wegen der Corona-Pandemie ein weiteres Mal.

EU-Justizkommissar Didier Reynders erhöht den Druck auf Polen wegen der umstrittenen Justizreform.
Wegen Justitzreform

Brüssel geht gegen Polen vor

Ist der polnische Rechtsstaat in Gefahr? Die EU-Kommission hat darauf eine deutliche Antwort - und leitet wegen des "Maulkorbgesetzes" ein Strafverfahren ein. Lenkt Warschau diesmal ein?

Stadtansichten aus der Zeit um 1770 hat das Stadtarchiv nicht. Das ist ein Druck nach einem Aquarell des Günzburger Schneidermeisters Anton Hipp (1776-1856), das Günzburg 1810 zeigt: Hier erscheint die Stadt mit Stadtmauer, Türmen und Schlossanlage beeindruckend und herrschaftlich.
Günzburg

Pompöser Brautzug von Marie Antoinette mitten in Günzburg

Plus Vom 29. April bis 1. Mai 1770 machte Marie Antoinette auf ihrem Weg nach Versailles mit Gefolge halt in der Region. Was das für die Bürger vor 250 Jahren bedeutete.