Weilheim Schongau
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Weilheim Schongau“

Weilheim-Schongau

Zu viele Kuhfladen auf Straße: Bauer soll 100 Euro zahlen

"Ich steh bis zu den Waden in ana Kuhfladen", sang Wolfgang Ambros in dem Bergbauern-Kultstück "Der Watzmann ruft".

Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen.
Weilheim-Schongau

Hoher Schaden bei Brand auf Bauernhof in Steingaden

Beim Brand eines Bauernhofs in Steingaden (Landkreis Weilheim-Schongau) ist ein hoher Schaden entstanden.

Die Aufnahme unbekannten Datums zeigt mehrere Zingel.
Weilheim-Schongau

Gefährdete Zingel sollen wieder in der ganzen Donau leben

Der Zingel-Fisch soll in den bayerischen Gewässern wieder heimisch und zahlreicher werden.

Weilheim-Schongau

77-Jähriger stirbt nach Baden in Baggersee

Ein 77-Jähriger ist nach einem Badeunfall in Oberbayern gestorben.

Bei einem schweren Unfall im Landkreis Weilheim-Schongau ist am Mittwoch eine Rentnerin gestorben.
Kreis Weilheim-Schongau

73-Jährige stirbt bei Unfall auf der Bundesstraße 472

Im Landkreis Weilheim-Schongau ist am Mittwoch eine 73-jährige Autofahrerin gestorben. Sie krachte mit ihrem Auto beim Überholen in einen entgegenkommenden Sattelzug.

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen.
Weilheim-Schongau

Hoher Sachschaden nach Scheunenbrand

Bei einem Feuer in einer Scheune in Steingaden (Landkreis Weilheim-Schongau) ist hoher Sachschaden entstanden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Weilheim-Schongau

Feuer verursacht hohen Schaden in Oberbayern

Bei einem Garagenbrand in Peiting (Landkreis Weilheim-Schongau) ist ein Schaden von geschätzt 100.000 bis 150.000 Euro entstanden.

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen.
Weilheim-Schongau

84-Jähriger tötet Ehefrau: Motiv unklar

Ein 84-Jähriger tötet seine zwei Jahre jüngere Ehefrau. Dann ruft er selbst die Polizei. Die Hintergründe der Tat sind bisher unklar.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Weilheim-Schongau

Rollerfahrer übersieht Auto: Tödlicher Zusammenprall

Ein Motorroller-Fahrer ist im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau auf ein Auto geprallt und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten.

Weilheim-Schongau

Kontrolle verloren: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Ein Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß in Oberbayern gestorben.

Das Sprengkommando aus München entschärfte die Panzergranate in Schwabniederhofen.
Schwabniederhofen

Experten entschärfen Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg

Ein Landwirt aus Schwabniederhofen findet eine Panzergranate und nimmt sie mit nach Hause. Doch die Granate ist scharf.

Wenn am 12. Mai um 11 Uhr im Landkreis Weilheim-Schongau die Sirenen heulen, dann ist das kein Ernstfall - aber einen ernsten Hintergrund hat der Probealarm doch.
Ammersee

Sirenen-Probealarm auch im Landkreis Weilheim-Schongau

Zur Überprüfung der Funktionstüchtigkeit der Sirenen führt das bayerische Innenministerium am 12. Mai einen landeseinheitlichen Sirenenprobealarm durch. 

Sportdirektor Hasan Salihamidzic, Thomas Müller und Vorstandschef Oliver Kahn präsentieren die Vertragsverlängerung des Nationalspielers bis 2024.
FC Bayern München

Bis 2024: Thomas Müller verlängert um ein Jahr beim FC Bayern

Ein Vertragspoker zwischen dem FC Bayern und einem seiner Stars ist vorerst zu Ende: Thomas Müller bleibt bis 2024 in München.

Der Verwaltungssitz des Landkreises liegt in der Stadt Landsberg am Lech. Im Bild sehen Sie das Landratsamt. Einwohner 2021, Politik, Geschichte - hier finden Sie alle Infos.
Landkreis Landsberg

Landkreis Landsberg am Lech: Einwohner, Politik, Geschichte - ein Überblick

Wir stellen den Landkreis Landsberg am Lech vor: Geschichte, Politik, Einwohner und Sehenswürdigkeiten - hier erhalten Sie einen Überblick.

Eine Polizistin hält kleine Tütchen mit Marihuana in den Händen.
Weilheim-Schongau

Elf Kilogramm Marihuana sichergestellt

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Oberbayern hat die Polizei nach eigenen Angaben elf Kilogramm Marihuana und 20 000 Euro mutmaßliches Drogengeld sichergestellt.

Einen randalierenden Asylbewerber brachte die Weilheimer Polizei vom Landratsamt in die Arrestzelle.
Ammersee

Asylbewerber randaliert im Landratsamt Weilheim

Im Weilheimer Landratsamt randaliert ein Asylbewerber und landet in Polizeigewahrsam. Was den 26 Jahre alten Mann so sehr in Rage brachte.

Die Polizei musste in Weilheim einen Asylbewerber in die Arrestzelle sperren.
Weilheim

Asylbewerber randaliert im Weilheimer Landratsamt

Ein Mann aus Nigeria wird im Landratsamt in Weilheim aggressiv. Am Ende landet er in der Arrestzelle.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Weilheim-Schongau

Mensch verbrennt in geparktem Wohnmobil

Bei dem Brand eines geparkten Wohnmobils ist im oberbayerischen Burggen (Kreis Weilheim-Schongau) ein Mensch ums Leben gekommen.

In Pähl hat am Sonntag ein Bürgerentscheid zum Neubau des Rathauses stattgefunden.
Kreis Weilheim-Schongau

Bürgerentscheid in Pähl: Klares Votum in Sachen neues Rathaus

Plus Mehr als 60 Prozent aller Einwohnerinnen und Einwohner in Pähl stimmen beim Bürgerentscheid ab. Die Entscheidung in Sachen neues Rathaus fällt deutlich aus.

Das Krankenhaus Buchloe bekommt eine neue Intensivstation.
Region

Kliniken: Neue Intensivstation in Buchloe, Pläne in Weilheim-Schongau

Plus Für 5,7 Millionen Euro bekommt das Buchloer Krankenhaus eine neue Intensivstation. Und auch im Landkreis Weilheim-Schongau gibt es große Pläne. Wird dort eine Klinik geschlossen?

Schongaus Bürgermeister Falk Sluyterman (Bild unten links, links) und Verkehrsingenieur Andreas Holzhey stellten das Eckpunktepapier zur Reaktivierung der Fuchstalbahn vor. Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg befürwortet, dass zwischen Schongau und Landsberg wieder Personenzüge fahren.
Weilheim

Weilheim-Schongau: Unternehmer wollen Fuchstalbahn reaktivieren

Plus Die Weilheimer Industrie- und Handelskammer beschäftigt sich mit dem öffentlichen Nahverkehr. Allgemein klagen die Firmenchefs über den großen Mangel an Rohstoffen und Waren.

Die Schongauer Polizei hat eine illegale Party aufgelöst.
Ingenried

Polizei löst illegale Hüttenparty mit 200 Personen auf

Auf einer nicht genehmigten Hüttenparty in Ingenried feiern etwa 200 Personen. Es kommt laut Polizei auch zu Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz.

Bei einer Verkehrskontrolle in Peißenberg wurden zwei junge Menschen mit Drogen erwischt.
Peißenberg

Polizei beendet Drogenfahrt in Peißenberg

Kurz vor Mitternacht kontrollieren Polizisten in Peißenberg bei einer Verkehrskontrolle zwei junge Menschen aus den Landkreisen Weilheim-Schongau und Landsberg und finden dabei Drogen. Beide erwartet nun ein Strafverfahren.

Das Krankenhaus in Weilheim.
Region Ammersee

Über die Zukunft der Kliniken in Weilheim-Schongau

Vertreter der Kliniken in Weilheim-Schongau sind im bayerischen Gesundheitsministerium zu Gast. Was Klaus Holetschek zur Zukunft der Gesundheitsversorgung sagt.

Ab Mai könnte neben den Ortsbussen vom Bahnhof in Dießen auch ein Bus nach Herrsching abfahren.
Ammersee

Ab 1. Mai im Bus von Dießen nach Herrsching?

Plus Im Augenblick wird ausgelotet, ob sich ein Busverkehr von Dießen nach Herrsching einrichten lässt. Doch noch haben sich nicht alle potenziellen Partner dazu verbindlich geäußert.