Newsticker
Vor Corona-Gipfel: Lockerungen auch bei Inzidenz bis 100 im Gespräch
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Eigene Show: Chris Töpperwien unterstützt Auswanderer

Auswanderer-Show

29.01.2019

Eigene Show: Chris Töpperwien unterstützt Auswanderer

Nach dem Dschungelcamp hat Chris Töpperwien nun seine eigene Show auf RTL2. Dort unterstützt er Auswanderer mit seinen Erfahrungen.

Nach seinem Dschungelcamp-Aufenthalt läuft es beruflich für Chris Töpperwien wie geschmiert. Seit Montag hat der ehemalige "Goodbye Deutschland"- Star nun seine eigene Show auf RTL2, in der er anderen Auswanderern mit Rat und Tat zur Seite steht.

"In 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien"

Wie der Titel der Sendung bereits verrät, dreht sich alles darum, innerhalb von 90 Tagen die Bedingungen, an die ein dauerhafter Aufenthalt im Ausland geknüpft ist, zu erfüllen. Dazu zählen Behördengänge oder Gespräche mit Vermietern und möglichen Geschäftspartnern.

Dabei will Chris Töpperwien seine Schützlinge unterstützen, denn er weiß selbst am besten, wie schwer der Neustart im Ausland sein kann. "Es gab niemanden in den USA, der mir gesagt hat, zu welchem Amt ich müsste oder sowas. So musste oder durfte ich alle positiven wie negativen Erfahrungen am eigenen Leib erfahren", sagte der 44-Jährige im Interview mit RTL2.

Chris Töpperwien ist als "Curywurstmann" erfolgreich

Chris Töpperwien, der allseits als "Curywurstmann" bekannt ist, hat den anstrengenden Teil seiner Auswanderung schon lange hinter sich. Bereits seit 2011 lebt und arbeitet der 44-Jährige in Los Angeles. Sein Unternehmen baute er mit dem "No. 1 Currywurst Truck" auf, der mittlerweile jedoch nicht mehr existiert.

Chris Töpperwien baute das Currywurst-Geschäft zum erfolgreichen Franchise-System aus und kann nun entspannt seinen Erfolg genießen. Er und seine Currywurst wurden in den letzten acht Jahren zu einer kleinen Berühmtheit: Stars wie David Hasslehoff, Ashton Kutscher oder Mila Kunis kann der Unternehmer zu seinen Gästen zählen.

"In 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien" sehen Zuschauer immer montags um 21.15 Uhr auf RTL2. (AZ)

Hier lesen Sie ein Porträt zu Chris Töpperwien: Dschungelcamp 2019: Das ist Currywurst-König Chris Töpperwien.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren