Newsticker
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: Lockdown bis Mitte Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Prince Charming - Kandidaten: Wer ist raus? Welche Teilnehmer sind am 14.12.20 dabei?

Vox

14.12.2020

Prince Charming - Kandidaten: Wer ist raus? Welche Teilnehmer sind am 14.12.20 dabei?

Prince Charming 2020 gibt es derzeit mit Staffel 2 im TV zu sehen. Hier stellen wir Ihnen die Kandidaten vor, die das Herz von Alexander Schäfer erobern wollen.

Der neue "Prince Charming" heißt Alexander Schäfer - er will in Staffel 2 der Reality-Show die große Liebe finden. In der zweiten Ausgabe des ersten Gay-Dating-Formats im deutschen Fernsehen versuchen insgesamt 20 Single-Männer sein Herz zu erobern. Hier stellen wir Ihnen die Kandidaten der zweiten Staffel näher vor.

Prince Charming, Kandidaten 2020: Diese Kandidaten sind noch dabei

 

Gino (32) aus Berlin

Der Marketing- und Event-Kaufmann legt in seiner Freizeit als Hobby-DJ gerne Platten auf und liebt romantische Abende mit gemeinsamem Kochen und einer Flasche Wein.

 

Jakob Matthias (29) aus Dortmund/Hannover

Der Ballett-Lehrer und Tänzer ist traurig über die Diskriminierung der LGBTQ+ Community in seinem Heimatland Polen. Von seiner Familie wurde sein Outing bis auf besonders konservative Teile seiner Familie gut aufgenommen.

 

Lauritz (27) aus Frankfurt

"Das Leben ist so kurz, mach das Beste aus jeder Situation" ist das Motto des Flugbegleiters. Der 27-Jährige ist geradezu fernsehsüchtig - er schaut täglich fünf bis sieben Stunden TV.

 

Vincent (23) aus London

Der Student hatte bisher noch keine feste Beziehung und sucht einen Mann, "der mich nimmt, wie ich bin und eine Lebensbereicherung ist." Er hofft darauf, dass mit Hilfe der Sendung Schwulsein in Deutschland und weltweit normalisiert wird. (AZ)

Kandidaten von Prince Charming 2020: Wer ist raus?

Arne (25) aus Heidelberg

Arne ist nicht nur Hotelfachmann, sondern auch Flugbegleiter und arbeitet aktuell als Servicekraft. Geoutet hat er sich bereits mit fünf Jahren, als er als Prinzessin zum Kindergarten-Fasching ging.

Andrea (24) aus Bayreuth

Der Friseur macht bei Prince Charming mit, weil er die Show als gute Alternative zu den Dating-Apps sieht. Er outete sich gegenüber seiner Mutter erst zwei Wochen vor Beginn der Dreharbeiten. Seine größte Leidenschaft ist das Shoppen.

Michael (39) aus Zürich

Der dritte Schweizer in der Runde verdient sein Geld als Stylist und Personal Trainer. Seit 2012 spielt er außerdem regelmäßig Tennis. Bei "Prince Charming" möchte er einen starken Mann finden, der immer zu ihm steht.

Jan Maik (30) aus Zürich

Der 30-Jährige arbeitet als HR Business Partner und möchte bei "Prince Charming" den Mann fürs Leben finden. Besonders wichtig ist ihm, dass sein Partner wie er selbst sportlich ist.

Joachim (29) aus Wien

Der Österreicher ist Bankangestellter und wünscht sich einen Mann für eine monogame Beziehung. Eine seiner beiden bisherigen Beziehungen hat er mit einer Frau geführt.

Bild: TVNOW

David (24) aus Köln

David verdient sein Geld als selbstständiger Make-up-Artist und Content Creator. Seinen Namen spricht man englisch aus. Er ist auf der Suche nach einer festen Beziehung - für eine Nacht ist er nicht zu haben.

Roman (32) aus Wien/Hamburg/Köln

Der Promoter ist gleich in drei Städten zu Hause und verhält sich in der Gay-Community aufgrund schlechter Erfahrungen eher zurückhaltend und schüchtern. Bisher hat er drei Beziehungen geführt.

 

Adrian (25) aus Berlin

Der Deutsch-Türke ist Student und möchte bei "Prince Charming" zeigen, dass es sich lohnt selbstbewusst zu sein. In seiner Freizeit geht er gern ins Fitness-Studio und hört Ricky Martin.

Sascha (30) aus Köln

Der Fitness- und Personal-Trainer hatte bisher noch bei keinem Mann das Gefühl, in ihm den Partner fürs Leben gefunden zu haben. Er hofft nun, bei "Prince Charming" endlich seine große Liebe zu finden.

Florian (39) aus Berlin

Der Krankenpfleger ist mit 39 Jahren der älteste Teilnehmer in Staffel 2. Er war bereits verheiratet und hatte auch eine lange Beziehung mit einer Frau. Sein Motto ist: "Es darf billig sein, aber nicht billig aussehen".

Bastian (30) aus Berlin

Von seinen fünf Beziehungen führte er zwei mit Frauen, bevor er sich outete. Er schwärmt für Schauspieler Henry Cavill und treibt in seiner Freizeit sehr viel Sport.

Benedetto (27) aus Köln

Der 27-Jährige arbeitet als Model und Influencer und hat bereits einige Promis gedatet - einige davon auch ungeoutet. Er möchte gerne perfekt aussehen und lässt dafür auch chirurgisch nachhelfen.

Bernhard (30) aus Düsseldorf

Der Sales Assistant beschreibt sich selbst als offenen, witzigen und spontanen Mann. Über sein Outing war vor allem seine Mutter überrascht, die die Homosexualität ihres Sohnes zunächst nur für eine Phase hielt.

Patrick (32) aus Frankfurt am Main

Der Luftverkehrskaufmann ist schon sehr lange Single, da sich seine Dates nicht in ihn verliebten. Sich selbst beschreibt er als aufgeschlossen, hilfsbereit und manchmal auch verrückt.

Erik (31) aus Hamburg

Der Hamburger arbeitet als Erzieher und wurde früher oft mit seinem heterosexuellen Zwillingsbruder verwechselt. Außerdem hat er eine unglaubliche Transformation hinter sich: Er reduzierte sein Gewicht von 145 auf 78 Kilogramm.

Leon (32) aus Zürich

Sich selbst beschreibt der Beamte als zurückhaltend, witzig, aufmerksam und für jeden Quatsch zu haben. Um seinen Schwarm zu erobern, flirtet er am liebsten mit seinen Augen und einem Lächeln.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren