Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Kommunalwahlen: Kommunalwahlen in BW 2024: Wann kommt das Ergebnis?

Kommunalwahlen
11.06.2024

Kommunalwahlen in BW 2024: Wann kommt das Ergebnis?

Die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg finden zeitgleich zu den Europawahlen statt.
Foto: Bernd Weißbrod, dpa (Symbolbild)

Am Sonntag finden die Kommunalwahlen 2024 in Baden-Württemberg statt. Wir sagen, zu welcher Uhrzeit die erste Prognose und Hochrechnung da ist, und wann mit dem Ergebnis zu rechnen ist.

Am 9. Juni finden im Schatten der Europa-Wahl in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen 2024 statt. Sie sind in ihrer Bedeutung für das Bundesland nicht zu unterschätzen. "Diese Wahlen stellen die politischen Weichen für die kommenden fünf Jahre in den baden-württembergischen Kommunen und haben deshalb einen hohen Stellenwert für die Demokratie in unserem Land", sagte etwa der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl (CDU) jüngst in Stuttgart.

Doch wann ist das Ergebnis für die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg da? Wann ist die erste Prognose, wann die erste Hochrechnung zu erwarten? Alle Antworten zu den Fragen lesen Sie im Text.

Baden-Württemberg wählt 2024 seine Kommunen: Wann sind die Wahllokale geöffnet?

Die Kommunalwahlen 2024 in Baden-Württemberg finden zeitgleich mit der Europa-Wahl am 9. Juni 2024 statt. Gewählt werden kann im selben Wahlokal - die Öffnungszeiten der Wahllokale  von 8 bis 18 Uhr sind demnach identisch.

Übrigens: Beim Blick auf die Wahlzettel am kommenden Sonntag kann man schnell mal den Überblick verlieren. Denn neben den Kommunalwahlen, bei denen unter anderem Stimmen für den Kreistag und Gemeinderat abgegeben werden, stehen auch noch die deutschen Spitzenkandidaten für die EU-Wahl zur Auswahl.

Kommunalwahlen in BW 2024: Wann gibt es die erste Prognose und Hochrechnung?

Anders als zudem bei den anstehenden Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg, wo mit der ersten Hochrechnung bereits am Wahlabend zu rechnen ist, können Wahlberechtigte der Kommunalwahlen in Baden-Württemberg 2024 so schnell mit noch keinem vorläufigen Ergebnis rechnen. Der Grund: In vielen Städten und Gemeinden wird mit der Auszählung der Stimmen zu den Kommunalwahlen erst am Montag nach der Wahl begonnen, wie auf einem Infoportal des Bundeslandes zu lesen ist. Von ersten Prognosen auf Basis von Umfrageergebnissen nach Stimmabgabe wie bei Bundes- und Landtagswahlen ist zu den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg hingegen nichts bekannt.

Kommunalwahlen in Baden-Württemberg: Wann ist das Ergebnis da?

Auf die erste Hochrechnung müssen sich die Wahlberechtigten demnach eine Weile gedulden. Laut der baden-württembergischen Landesregierung veröffentlicht das Statistische Landesamt die ersten zusammengetragenen Ergebnisse der Gemeinderats- und Kreistagswahlen sowie deren Zusammenfassung auf Landesebene auf seiner Webseite.

Bekanntgegeben wird das "vorläufige landesweite Gesamtergebnis" der Gemeinderats- und Kreistagswahlen voraussichtlich am Freitag, 14. Juni 2024. Auch hier können die Infos auf der Seite des Statistische Landesamtes eingeholt werden. Das Ergebnis der Ortschaftsratswahlen wird nach Angaben der Landesregierung erst später vorliegen.

Übrigens: Bei den Kommunalwahlen 2024 in Baden-Württemberg können gleich mehrere Stimmen abgegeben werden. Doch wie wählt man und worauf muss man beim Stimmen abgeben achten?