Papst Franziskus
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Papst Franziskus"

Andreas Englisch

Vatikan-Experte zur Zukunft der Kirche

Andreas Englisch spricht in Diedorf über Hintergründe

Video

Kinostarts der Woche

Ziemlich brisanter Stoff diese Woche im Kino: Heimliche Hilfe, ein umstrittener Regisseur und zwei Päpste!

Video

Kinostarts der Woche

Ziemlich brisanter Stoff diese Woche im Kino: Heimliche Hilfe, ein umstrittener Regisseur und zwei Päpste!

Für Bischof Heiner Wilmer ist der Missbrauchsskandal „vergleichbar mit dem heftigen Erdbeben von Lissabon im Jahr 1755“. Er bedeutet eine Erschütterung für die katholische Kirche.
Interview

Bischof Wilmer: „Missbrauchsskandal geht ins Herz der Kirche“

Exklusiv Bischof Heiner Wilmer glaubt, dass die Komplexität des Missbrauchsskandals nicht begriffen ist. Bezüglich Entschädigungszahlungen warnt er vor einem Alleingang.

Nach einem Erdbeben durchsuchen Rettungskräfte ein zerstörtes Gebäude.
Albanien

Mehr als 40 Erdbeben-Opfer in Albanien und zahlreiche Nachbeben

Es war das schwerste Erdbeben in Albanien seit Jahrzehnten. Doch zwei Tage später scheint nicht alles ausgestanden. Nachbeben erschüttern die betroffene Region.

Die frühere Bundesbildungsministerin war noch vor eineinhalb Jahren deutsche Botschafterin am Heiligen Stuhl. Sie hat Papst Franziskus aus der Nähe erlebt. In ihrem Vortrag in Ichenhausen beschreibt sie ihn und die Katholische Kirche, mit deren konservativen Kräften sie zum Teil hart ins Gericht ging.
Landkreis Günzburg

Annette Schavan warnt in Ichenhausen vor heimatloser Kirche

Plus Die CDU-Politikerin beschreibt ihre Arbeit als frühere deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl. Und sie kritisiert falsche Wege der Katholischen Kirche.

Nach einem Erdbeben durchsuchen Rettungskräfte ein zerstörtes Gebäude.
Erdbeben

Retter bergen 46 Überlebende aus Erdbeben-Trümmern

Die Naturkatastrophe in Albanien fordert Dutzende Menschenleben, Hunderte werden verletzt. Der materielle Schaden lässt sich noch nicht abschätzen.

Papst Franziskus hält im Atomic Bomb Hypocenter Park in Nagasaki eine Rede.
Franziskus in Japan

Papst stellt Nutzung von Atomenergie in Frage

Nach Atomwaffen beschäftigt den Papst bei seinem Japan-Besuch das umstrittene Thema Atomenergie. Opfer der Katastrophe von Fukushima klagen über verseuchte Böden und Wälder. Franziskus fordert "kühne" Ideen bei der Energiegewinnung. Japan setzt jedoch auf etwas anderes.

Papst Franziskus hält im Atomic Bomb Hypocenter Park in Nagasaki eine Rede.
Pontifex in Japan

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Der Papst fordert in Nagasaki und Hiroshima ein Ende von Massenvernichtungswaffen. Nicht nur der Gebrauch, sondern schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. Der weltweiten Aufrüstung liege eine falsche Logik der Angst zugrunde.

Papst Franziskus trifft sich mit den Bischöfen in der Apostolischen Nuntiatur in Tokio.
Seltener Besuch

Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Papst Franziskus will bei seinem Besuch in Japan einen "prophetischen" Appell zur nuklearen Abrüstung aussprechen.

Papst Franziskus ist zu einem viertägigen Besuch in Thailand.
Thailand-Besuch

Papst prangert Sextourismus an: Die "Plage" ausrotten

Thailand ist als Ziel von Sextouristen bekannt. Nun kommt der Papst und will der umstrittenen Regierung eine Botschaft vermitteln.

Mehr Hilfe für Obdachlose - das ist das Ziel einer neuen Stiftung in Bayern.
Hilfsstiftung

Söder eröffnet bayerische Stiftung für Obdachlose in Augsburg

Ministerpräsident Söder löst ein Versprechen ein, das er bei einem Treffen mit dem Papst gegeben hat: Der Freistaat will mehr für Obdachlose tun.

Paulo Süss spricht in Gundelfingen

Vortrag des Missionspaters über Amazonas-Synode

Boliviens Präsident Evo Morales während einer Pressekonferenz in La Paz.
La Paz

Boliviens Präsident Evo Morales kündigt Neuwahl an

Morales hatte die Wahl Ende Oktober gewonnen. Die Opposition wirft der Regierung Wahlbetrug vor. Seit Wochen gibt es Proteste gegen Morales.

Nonnen kehrten nach einer Reise in ihre afrikanische Heimat schwanger nach Italien zurück.
Katholische Kirche

Zwei Nonnen kehren schwanger nach Sizilien zurück

Die beiden Ordensschwestern sollen in ihren Heimatländern in Afrika gewesen sein. Nicht ausgeschlossen ist, dass sie Opfer sexuellen Missbrauchs wurden.

Papst Franziskus (Vierter von links) betrachtete Anfang Oktober die umstrittenen Holzfiguren (im Boot). Alexander Tschugguel stahl die lateinamerikanischen "Pachamamas".
Katholische Kirche

Ein Mann stiehlt Figuren aus einer Kirche - und wird dafür gefeiert

Der Österreicher Alexander Tschugguel ist weltbekannt, weil er Holzfiguren aus einer römischen Kirche stahl und in den Tiber warf. Erzkonservative verehren ihn deshalb.

Der frühere evangelische Regionalbischof Ernst Öffner erinnerte in St. Anna an die Gemeinsame Erklräung vor 20 Jahren.
Augsburg

Augsburg schrieb wieder Ökumene-Geschichte

Was hat die Gemeinsame Erklärung von Lutheranern und Katholiken gebracht? Bei der Reformationsfeier in St. Anna bewerten vier Zeitzeugen, was seit 1999 geschah

Die Bischofssynode im Vatikan stand ganz im Zeichen des Amazonas. Es ging um die Priesterweihe verheirateter Männer in der Region - aber auch um die Ausbeutung indigener Völker.
Bischofssynode

Bischöfe wollen Priesterweihe von Verheirateten - aber nur im Amazonas

Die Bischofssynode empfiehlt dem Papst die Weihe von Verheirateten - allerdings nur in einem engen Rahmen. Die Entscheidung ist ein kleiner Sieg für Franziskus.

Papst Franziskus hat von den Synoden-Teilnehmern „mutige Vorschläge“ eingefordert.
Amazonas-Synode

Der Papst will die Kirche wieder zu den Menschen bringen

Das Verhältnis zwischen Laien und der katholischen Kirche war zuletzt von Missverständnissen und Misstrauen geprägt. Die Amazonas-Synode könnte das ändern.

Das Festzelt, das neben den neuen Räumen des Donauforums aufgebaut wurde, zählte viele Gäste aus Öffentlichkeit und Politik bei der großen Eröffnung mit anschließendem Tag der offenen Tür. 
Donauwörth

Das Donauforum ist eröffnet

Die Stiftung Sankt Johannes stellte ihr neues Haus gestern mit einem Empfang und einem Tag der offenen Tür vor. Dort, in der Zirgesheimer Straße, wird Inklusion gelebt

Twittert gerne: Papst Franziskus.
"Beistand" für NFL-Club

Twitternder Papst Franziskus verzückt Saints-Fans

Mit einem religiösen Tweet hat Papst Franziskus unabsichtlich Anhänger eines US-amerikanischen Football-Teams New Orleans Saints begeistert.

Am Feiertag wurde Pfarrer Stephan Spiegel als neuer Leiter der Pfarreiengemeinschaft Neusäß in sein Amt eingeführt. Die Kirche St. Ägidius war bei diesem Gottesdienst bis auf den letzten Platz besetzt. 
Neusäß

Er ist nun offiziell der Pfarrer für 11.000 Katholiken

Plus Stephan Spiegel bildet nun mit seinen Dekanen die „Neusässer Dreieinigkeit“. Zur neuen Neusässer Pfarreiengemeinschaft gehören auch die Kobel-Gemeinden.

Über dem Vatikan braut sich das nächste Skandalgewitter zusammen. Die Razzia betraf auch die Regierungszentrale im Papstpalast.
Katholische Kirche

Razzia: Landeten Vatikan-Millionen in dunklen Kanälen?

Im Vatikan wurden ranghohe Mitarbeiter nach einer Razzia suspendiert. Was das mit den Machtkämpfen in der Kirche zu tun hat.

Unbequeme Fragen stellt der ehemalige Günzburger Klinikseelsorger Hermann Wohlgschaft in seinem neuen Buch „Keine Ausflüchte mehr!“
Sachbuch

Ab jetzt keine Ausflüchte mehr

Was der ehemalige Günzburger Klinikseelsorger Hermann Wohlgschaft von der katholischen Kirche fordert

Papst Franziskus signiert den weißen Lamborghini, der ihm vom italienischen Sportwagenhersteller geschenkt wurde.
Symbolischer Scheck

Papst-Lamborghini versteigert - fast 900 000 Euro Erlös

Eine Extra-Anfertigung für das katholische Kirchenoberhaupt: Der Pontifex wollte sie aber nicht behalten und ließ sie zu wohltätigen Zwecken versteigern.