Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Augsburger Allgemeine Live: Fragen Sie Markus Söder!

Augsburger Allgemeine Live
21.02.2024

Fragen Sie Markus Söder!

Markus Söder ist am 27. Februar wieder Gast bei "Augsburger Allgemeine Live"
Foto: Ulrich Wagner

Markus Söder kommt zu unserem Live-Interview nach Augsburg. Schicken Sie uns schon jetzt Ihre Fragen an Bayerns Ministerpräsidenten!

Wie läuft es denn nun wirklich in der selbst ernannten Bayern-Koalition? Schaut Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger jetzt wieder öfter im Büro vorbei? Was steckt hinter dem Streit mit CDU-Chef Friedrich Merz über mögliche schwarz-grüne Koalitionen? Und vor allem: Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Über all das wollen wir in einer neuen Folge unseres beliebten Formats Augsburger Allgemeine Live reden.

Unser nächster Gast am kommenden Dienstag, 27. Februar, ab 18.30 Uhr ist der bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Der CSU-Vorsitzende steht dann nicht nur Chefredakteurin Andrea Kümpfbeck und Chefredakteur Peter Müller Rede und Antwort, er stellt sich auch Ihren Fragen.

Natürlich wird es auch um mögliche Auswege aus all den Krisen gehen, mit denen Deutschland und die Welt gerade zu kämpfen haben. Um die Sicherheit unserer Energieversorgung, um hohe Preise und frustrierte Landwirte und darum, wie ernst das Angebot der Union an Bundeskanzler Olaf Scholz und dessen Regierung tatsächlich gemeint ist, den Karren gemeinsam aus dem Dreck zu ziehen. 

Augsburger Allgemeine Live mit Markus Söder: Tickets sind bereits ausverkauft

Das Interesse an unserem Live-Interview ist groß - die Tickets sind leider bereits ausverkauft. Das Gespräch findet, wie gewohnt, im Kleinen Goldenen Saal in der Jesuitengasse 12 in Augsburg statt. Einlass ist ab 18 Uhr. 

Doch selbst, wenn Sie keine Tickets mehr bekommen haben sollten, können Sie mit Ihren Fragen dabei sein. Schreiben Sie uns gerne schon jetzt, was sie von Markus Söder wissen wollen. Eine Mail an live@augsburger-allgemeine.de genügt. Wir freuen uns auf Sie!

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

21.02.2024

Das Gruen-Schwarz regierte Baden-Wuerttemberg hat 2021/22 jeweils eine positive Handelsbilanz ( https://www.ihk.de/stuttgart/fuer-unternehmen/international/statistiken-publikationen-aussenwirtschaft/ranking-aussenhandelspartner-baden-wuerttemberg-675954).
Die bayerische ist seit 2019 negativ mit negativem Trend (https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1297587/umfrage/wert-exporte-und-importe-in-bayern/#:~:text=Im%20Jahr%202022%20betrug%20der,rund%20250%2C6%20Milliarden%20Euro).

Herr Soeder, woran liegt das ?

21.02.2024

>>Die bayerische ist seit 2019 negativ mit negativem Trend (https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1297587/umfrage/wert-exporte-und-importe-in-bayern/#:~:text=Im%20Jahr%202022%20betrug%20der,rund%20250%2C6%20Milliarden%20Euro).

Herr Soeder, woran liegt das ?<<

Sie wissen, wer hier in Bayern den Wirtschaftsminister spielt? Dann sollte Ihre Frage wohl beantwortet sein.

21.02.2024

@WALTER K.
Natuerlich weiss ich dass der Agraroekonom sich fuer hoeheres faehig haelt und anderen die Kompetenz wegen eines fehlenden Abschlusses abspricht. Aber
1. Wuerde mich doch die Antwort Soeders interessieren, z.B. ob oder wie er den H.A. aus der Schusslinie bringt.
2. Wenn die Zahlen 5 Jahre lang nicht stimmen, kann man nicht alles auf einen Minister schieben. Genauso wenig wie
ein Chef das auf seinen Prokuristen abladen kann.

Was Ihre Einschaetzung stuetzt ist der zeitliche Zusammenhang: Seit dem ersten vollen Jahr als WiMi ging es bergab.
Aber immer auf die Gruenen schimpfen waehrend die es in BW offenbar besser koennen.