Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundespräsidenten-Wahl - Umfrage: Steinmeier beliebt

Umfrage
11.02.2022

Mehrheit der Deutschen hält Steinmeier für guten Bundespräsidenten

Frank-Walter Steinmeier ist seit 2017 Bundespräsident Deutschlands.
Foto: Ralf Hirschberger, dpa

Exklusiv Die Bundesversammlung wählt am Sonntag einen neuen Bundespräsidenten. Frank-Walter Steinmeier steht vor seiner zweiten Amtszeit. Vor allem Ältere finden ihn gut.

Frank-Walter Steinmeiers Amtssitz bleibt wohl für die kommenden fünf Jahre das Schloss Bellevue – und die Deutschen sind mehrheitlich zufrieden mit ihrem Staatsoberhaupt. 55 Prozent geben in einer repräsentativen Civey-Umfrage für unsere Redaktion an, den 66-Jährigen für einen guten Bundespräsidenten zu halten. Knapp ein Drittel (31 Prozent) der Befragten sieht das anders. Der Rest ist unentschlossen. Ähnlich ist das Stimmungsbild in Bayern: Rund jeder und jede Zweite ist mit Steinmeiers Auftreten zufrieden (52 Prozent), ein Drittel der Bayerinnen und Bayern sieht den Bundespräsidenten kritisch.

Fünf Jahre ist Steinmeier nun schon Deutschlands Bundespräsident. 2017 trat er die Nachfolge von Joachim Gauck im formal ranghöchsten politischen Amt an. Am 13. Februar wird er aller Voraussicht nach erneut von der Bundesversammlung gewählt. Die Gegenkandidatin Stephanie Gebauer, nominiert von den Freien Wählern, Gerhard Trabert (Linkspartei) und Max Otte, umstrittener CDU-Mann auf AfD-Ticket, sind ohne Chance. Steinmeier, der als Vermittler, Brückenbauer und Versöhner gilt, kann also mit weiteren fünf Jahren im Schloss Bellevue planen.

 

Vor allem ältere Deutsche stellen Steinmeier ein gutes Zeugnis aus

Rückhalt erhält Steinmeier laut Umfrage vor allem in den politischen Lagern von SPD und Grünen: 85 beziehungsweise 74 Prozent finden den Bundespräsidenten jeweils gut. Auch unter Union-Wählerinnen und -Wählern hat der SPD-Mann mehr Befürworter als Gegner. Anders sieht das wenig überraschend unter AfD-Anhängerinnen und -Anhängern aus: Nicht einmal jede und jeder Zehnte stellt Steinmeier ein gutes Zeugnis aus.

 

Die Umfrage zeigt außerdem Tendenzen, dass vor allem die älteren Menschen in Deutschland viel von Steinmeier halten. Während bei den über 65-Jährigen gut zwei Drittel der Befragten mit dem Staatsoberhaupt zufrieden sind, sind es bei den 18- bis 29-Jährigen nur 43 Prozent.

 

Das Meinungsforschungsinstitut Civey zählt für seine repräsentativen Umfragen nur die Stimmen registrierter und verifizierter Internetnutzerinnen und -nutzer, die Daten wie Alter, Wohnort und Geschlecht angegeben haben. Die Stimmen werden nach einem wissenschaftlichen Verfahren gemäß der Zusammensetzung von Deutschlands Bevölkerung gewichtet. Für die Frage "Finden Sie, dass Frank-Walter Steinmeier bisher ein guter Bundespräsident war?" wurden im Zeitraum vom 11.11.2021 bis 09.02.2022 die Antworten von 5026 Teilnehmenden aus Deutschland berücksichtigt. Der statistische Fehler liegt bei 2,5 Prozent.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

11.02.2022

Wenn man sieht wer den BP positiv beurteilt - man muß sich über das Ergebnis nicht wundern.

Permalink
11.02.2022

Eigentlich sollte dee Präsident doch deutlich höhere Zustimmunswerte bekommen. Er steht ja schliesslich über der schnöden Parteilichkeit und braucht auch keine unangenehmen Entscheidungen zu treffen.

Permalink