1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Zuckerguss
  4. Thermomix-Rezept für Fußball-Kekse

Thermomix-Rezepte

Thermomix-Rezept für Fußball-Kekse

Fußball-Kekse lassen sich ganz einfach selbst herstellen. Das Rezept gibt es hier.
Bild: ©Africa Studio - stock.adobe.com

Perfekt für große und kleine Fans: Kekse in Fußball-Optik. Mit wenigen Schritten kann man diese ganz einfach selbst herstellen. Welche Zutaten Sie benötigen und was Sie beachten müssen, verraten wir in diesem Rezept für Fußball-Kekse.

Dieses Backrezept stammt aus Spezial-Heft 5 des Magazins Zuckerguss. Weitere Rezepte aus der Kategorie Thermomix finden Sie hier.

Rezept für Fußball-Kekse: Zubereitung und Zutaten

  1. Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3 rühren.
  2. Die restlichen Zutaten dazu geben und nochmals 1,5 Min./Stufe 3 unterrühren. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit einem runden Ausstecher Kreise ausstechen.
  4. Auf ein Backblech legen und für ca. 10 Min. backen.
  5. Für die Glasur den Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe Turbo pulverisieren. Den Zitronensaft und die Milch zugeben und 20 Sek./Stufe 3 zu einem Guß verarbeiten. Die Glasur zügig auf den Keksen verteilen. Sobald die Glasur getrocknet ist, mit einem Zuckerstift das typische Fußball-Muster auf die Kekse malen.
  6. Die Butter, Vanillezucker, Zucker, Eier und Salz in eine Rührschüssel geben und mit einem Knethaken eines Handrührgeräts zu einem Teig kneten. Für mehr Spaß für die Kinder, kann man auch nochmal mit den Händen nachkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  7. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit einem runden Ausstecher Kreise ausstechen.
  8. Auf ein Backblech legen und für ca. 10 Min. backen.
  9. Für die Glasur den Puderzucker und die Milch zu einer dickflüssigen Zuckerglasur anrühren und auf den Plätzchen verteilen. Sobald die Glasur getrocknet ist, mit einem Zuckerstift das typische Fußball-Muster und Figuren mit Rasen auf die Kekse malen.

Das könnte Sie auch interessieren