Thermomix-Rezepte

Hier finden Sie ein Rezept für Reis-Quark Auflauf mit Rhabarber-Erdbeer Kompott.

Thermomix-Rezept für Reis-Quark-Auflauf mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Hier finden Sie ein Rezept für Chiapudding mit Fruchtsoße.

Thermomix-Rezept für Chiapudding mit Fruchtsoße

Für den Chiapudding Kokosmilch, Wasser und Chiasamen 20 Sek./Stufe 4/Linkslauf vermengen. Die Masse umfüllen und für ca. 10 Std. im Kühlschrank zugedeckt quellen lassen.

Windbeutel küsst Kirsche - hier finden Sie das Rezept.

Thermomix-Rezept: Windbeutel küsst Kirsche

Die Amarettinis im Mixtopf 4 Sek./Stufe 2 zerkleinern und umfüllen. Schmand, Mascarpone, Vanillezucker, Zucker und Eierlikör im Mixtopf 25 Sek./ Stufe 4 vermischen. Je 2 Mini-Windbeutel in Gläser oder Dessertschalen einfüllen und abwechselnd mit der Creme und der Kirschgrütze schichten. Die Amarettini-Streusel als Topping darüber streuen. Nach Belieben noch einem Windbeutel teilen und als Deko dazu legen.

Hier finden Sie ein Rezept für Schokocreme Birne Helene.

Thermomix-Rezept für Schokocreme Birne Helene

Für die Schokocreme Zartbitterschokolade und Vollmilchschokolade in kleine Stücke brechen und in den Mixtopf geben. Schokolade 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren. Schmetterling einsetzen.

Hier finden Sie ein Rezept für Erdbeer-Bananen-Schoko-Träumchen.

Thermomix-Rezept für Erdbeer-Bananen-Schoko-Träumchen

Die Erdbeeren mit dem Zucker, der Zitronenschale und Zitronensaft in einer Schüssel miteinander vermischen. Den Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 steif schlagen.

Hier finden Sie ein Rezept für Basil Smash.

Thermomix-Rezept für Basil Smash

Vom Zitronengras die äußeren Blätter entfernen, das Innere in feine Ringe schneiden. Die Zitronengrasringe und Zucker in den Mixtopf geben 4 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit Hilfe des Spatels nach unten schieben. Das Wasser ebenfalls in den Mixtopf geben und 3 Min./Varoma/Rühren kochen und für mind. 2 Std. ziehen und abkühlen lassen.

Hier finden Sie ein Rezept für Cafe Crema Eis.

Thermomix-Rezept für Cafe Crema Eis

Kaffeepulver, Zucker und Vanillemark in den Mixtopf geben und den Schmetterling einsetzen.

Hier finden Sie ein Rezept für Wassermeloneneis.

Thermomix-Rezept für Wassermeloneneis

Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 10 Sek./ Stufe 10 pulverisieren.

Hier finden Sie ein Rezept für Gebackene Banane.

Thermomix-Rezept für Gebackene Banane

Alle Zutaten für den Teig in geben und 20 Sek. Stufe 4 zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Je nach Konistenz noch etwas Wasser nachgeben und nochmal verrühren.

Hier finden Sie ein Thermomix-Rezept für eine Smoothie Bowl.

Thermomix-Rezept für Smoothie-Bowl

Im Thermomix: Ananas halbieren, schälen, putzen und in Stücke schneiden. Limettenhälfte und eine Orange getrennt auspressen. Mango schälen und in Stücke schneiden. Banane schälen, in Stücke schneiden und mit etwas Limettensaft beträufeln. Blutorange und zweite Orange schälen und in Stücke schneiden.

Hier finden Sie ein Rezept für Granola.

Thermomix-Rezept für Granola

Im Thermomix: Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Hier kommt ein Rezept für New York Cheesecake.

Thermomix-Rezept für New York Cheesecake

Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 10 Sek./Stufe 8 verkneten. Herausnehmen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.

Hier kommt ein Rezept für Kirsch Clafoutis.

Thermomix-Rezept für Kirsch Clafoutis

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform oder Springform einfetten.

Hier finden Sie ein Rezept für Hefezopf.

Thermomix-Rezept für Hefezopf

Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37 °C/Stufe 2 erwärmen. Ei in einem kleinen Schälchen mit einer Gabel verquirlen, 1 EL davon abgedeckt kalt stellen. Restliches Ei, Mehl und Salz in den Mixtopf geben und 3 Min./kneten, dabei den Messbecher auf den Deckel setzen.

Hier finden Sie ein Rezept für ein kleines Käseküchlein.

Thermomix-Rezept für kleines Käseküchlein

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hier finden Sie ein Rezept für Schoko-Cookies.

Thermomix-Rezept für Schoko-Cookies

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Schokolade und Nüsse in den Mixtopf geben.

Hier finden Sie ein Rezept für Käsestreuselkuchen.

Thermomix-Rezept für Käsestreuselkuchen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hier finden Sie ein Rezept für Hefeschnecken mit Nussfüllung.

Thermomix-Rezept für Hefeschnecken mit Nussfüllung

Milch, Zucker, Vanillezucker mit Hefe im Mixtopf 2 Min./37 °C/ Stufe 2 erwärmen. Mehl, Butter und Eier zugeben 2 Min./kneten, umfüllen und ca. 30 Min. gehen lassen. Mixtopf spülen.

Hier finden Sie ein Rezept für Rhabarber-Krümeltorte.

Thermomix-Rezept für Rhabarber-Krümeltorte

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Biskuitteig den Rühraufsatz einsetzen Eier, Zucker in den Mixtopf geben 3 Min./Stufe 3. Mehl und Backpulver dazugeben und unterheben 10 Sek./Stufe 3. Den Teig in eine gefettete Springform geben und ca. 15 – 20 Min. backen.

Hier finden Sie ein Rezept für Mohnstriezel.

Thermomix-Rezept für Mohnstriezel

Hefe, Wasser, Zucker und Milch in den Mixtopf geben und für 2 Min./37 °C/Stufe 1 vermengen. Mehl, Ei und Salz dazugeben und 4 Min./kneten. Anschließend Butter hinzugeben und weitere 8 Min./kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine Schüssel geben und ruhen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Mixtopf spülen.

Hier finden Sie ein Rezept für saftigen Nusszopf.

Thermomix-Rezept für saftigen Nusszopf

Für den Hefeteig Milch, Zucker, Butter und Hefe in den Mixtopf geben 3 Min./37 °C/Stufe 2