Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Corona-Ausbruch in Bobinger Pflegeheim: Drei Viertel der Bewohner infiziert

Bobingen
11.01.2021

Corona-Ausbruch in Bobinger Pflegeheim: Drei Viertel der Bewohner infiziert

Das Kursana-Seniorenheim in Bobingen hat mit einem massiven Corona-Ausbruch zu kämpfen. Mehr als 60 Bewohner haben sich mit dem Virus infiziert.
Foto: Elmar Knöchel

Plus Mehr als 60 Bewohner haben sich im Kursana-Domizil in Bobingen mit Corona infiziert. Zwei Menschen sind bereits gestorben. Was Verantwortliche sagen.

Das Kursana-Seniorenheim in Bobingen hat mit einem massiven Corona-Ausbruch zu kämpfen. Wie eine Sprecherin auf Nachfrage mitteilt, sind aktuell 61 von 86 Bewohnern mit dem Coronavirus infiziert. Zwei Menschen, die zuvor positiv getestet wurden, sind inzwischen verstorben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

12.01.2021

Corona-Ausbruch im Pflegeheim am 28.12. und der Bürgermeister erfährt es zwei Wochen später aus der Zeitung??????????

Permalink
12.01.2021

Wurde vermutlich geheimgehalten, wie seinerzeit die Krätze

Permalink